• Künstlerportrait "Ich zähl jetzt bis drei!", © susanne gabler
    Künstlerportrait "Ich zähl jetzt bis drei!"

Ausstellungseröffnung "Ich zähl jetzt bis drei!"

Ich zähl jetzt bis drei! Dann können wir uns alle verstecken. Hinter Individualismus und dem ihm innewohnenden Trugschluss von persönlicher Freiheit. In Ordnungen, die uns Kontrolle über unsere Ängste vorgaukeln. Zwischen Lösungen, die uns nur deshalb richtig erscheinen, weil alles bleibt wie es ist.

Ausstellung der Künstler*innen Lena Biesalski, Susanne Gabler, Christian Schönwälder
Ich zähl jetzt bis drei!

Dann können wir uns alle verstecken. Hinter Individualismus und dem ihm innewohnenden Trugschluss von persönlicher Freiheit. In Ordnungen, die uns Kontrolle über unsere Ängste vorgaukeln. Zwischen Lösungen, die uns nur deshalb richtig erscheinen, weil alles bleibt wie es ist.

Die Ausstellung zeigt Werke dreier Künstler*innen, die sich im weitesten Sinne mit den Strategien des Überlebens in einer zunehmend komplexeren Welt auseinandersetzen. Die Künstler*innen bringen unterschiedliche Ansätze in einer gemeinsamen Haltung zum Ausdruck und formulieren eigenständige künstlerische Codes, mittels derer sie sich den Herausforderungen unserer unübersichtlichen Zeit entgegenstellen. „Ich zähl jetzt bis drei!“ bietet dem Betrachter einen Kontext für eine gemeinsame Gefühlsebene. Auf herzliche Weise bietet diese zeitgenössische Ausstellung einen temporären Raum für eigene Ergänzungen in geteilter Realität.

Alle drei Künstler*innen / Lena Biesalski, Susanne Gabler und Christian Schönwälder zeigen in der Unterschiedlichkeit ihrer Herangehensweisen und künstlerischen Artikulationen das Erforschen als Gemeinsamkeit. Sie erstellen Modelle für soziale Mechanismen, versuchen sich im Selbstexperiment und treten die Flucht nach vorne an. Dabei zeigen sie, dass wir weiteratmen, obwohl jedem das Wasser bis zum Hals steht.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Ausstellung


Kontakt:

Stadtgeschichtliches Museum der Hansestadt Wismar im Schabbell

Schweinsbrücke 6/8
23966  Wismar


Kontakt:

Stadtgeschichtliches Museum der Hansestadt Wismar im Schabbell

Schweinsbrücke 6/8
23966  Wismar

03841 2522870
museum@wismar.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Freitag, 28.02.2020, 19:00 Uhr
Newsletter abonnieren like uns auf
Gefördert durch: close