• "Vox quadrifolia" - Ensemble für Alte Musik, © Marienkantorei
    "Vox quadrifolia" - Ensemble für Alte Musik

"Ave maris stella" - Marien-Gesänge vom 12. bis zum 16. Jahrhundert

"Vox quadrifolia", ein auf Alte Musik spezialisiertes Quartett, präsentiert Chormusik zum Themenkreis "Maria" aus fünf Jahrhunderten. Die Aufführung findet im jüngst restaurierten Chorumgang der Rostocker Marienkirche statt. Die Musik und das Bauwerk gehen eine ganz besondere Musik ein.

"Vox quadrifolia", ein auf Alte Musik spezialisiertes Quartett, präsentiert Chormusik zum Themenkreis "Maria" aus vier Jahrhunderten. Die Aufführung findet im jüngst restaurierten Chorumgang der Rostocker Marienkirche statt. Die Musik und das Bauwerk gehen eine ganz besondere Musik ein.

Es erklingen Kompositionen von Felice Anerio, Hildegard von Bingen, Antione Busnoys, Hans Leo Hassler, Heinrich Isaac, Luca Marenzio, Johannes Ockeghem, Giovanni P. da Palestrina, Georg Prenner und Thomas Stoltzer.

Die Ausführenden sind Jana-Christin Walter (Sopran), Karl-Bernhardin Kropf (Altus), Tim Karweick (Tenor), Matthias Bönner (Bass)

Eintritt/Preisinformation:

Eintritt EUR 12,-, ermäßigt 8,-

8,00 € bis 12,00 €

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Kirchliche Veranstaltung, Klassik


Kontakt:

St.-Marien-Kirche zu Rostock

Am Ziegenmarkt 4
18055  Rostock


Kontakt:

Evangelische Innenstadtgemeinde

Bei der Marienkirche 1
18055  Rostock

0381 50189718
mail@marien-musik.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 23.07.2016, 19:30 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf