• cusanit-kenah, © Uwe Johnson-Bibliothek
    cusanit-kenah

"Babel"

In der Uwe Johnson-Bibliothek.

Lesung mit der Uwe Johnson Förderpreisträgerin Kenah Cusanit

Moderation: Dr. Tilmann Wesolowski, Uwe Johnson-Bibliothek

Die Autorin schildert in ihrem Roman einen einzigen Tag im Leben von Robert Koldewey, der sich 1913 in der Nähe von Bagdad befindet. Koldewey agiert als Grabungsleiter des Ortes, der mit der Legende vom Turm zu Babel und vom Glanz Nebukadnezars aufgeladen ist.

Kenah Cusanit sucht sich ganz im Sinne von Walter Benjamin behutsam und umsichtig einer „verschütteten Vergangenheit“ zu nähern, um auf diese Weise – wie Uwe Johnson – unter die „äussere Kruste des Gewesenen“ zu gelangen. Mit ihrem Roman öffnet Kenah Cusanit einen in der Literatur selten betretenen historischen Raum, bei dem es um nicht weniger, denn um eine neue Bewertung des Beitrags zur Zivilisation von Orient und Okzident geht.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Literatur


Kontakt:

Uwe Johnson-Bibliothek

Am Wall 2
18273  Güstrow


Kontakt:

Uwe Johnson-Bibliothek

Am Wall 2
18273  Güstrow


Alle Veranstaltungstermine

  • Montag, 28.09.2020, 19:30 Uhr
Newsletter abonnieren like uns auf
Gefördert durch: close