• Bädergeschichte, © TuK (MW)
    Bädergeschichte

ABGESAGT - Bädergeschichten

Vortrag von Wilfried Steinmüller

Das Badewesen kam in der ersten Hälfte des 19. Jahrhunderts immer mehr in Mode und galt als fortschrittlich, gesundheitsbewusst und schick. Die größeren Städte schufen sich ihre Seebäder und auch die kleineren entlegenen Fischerdörfer, wie Müritz, versuchten sich als Seebäder zu etablieren. Die armen Fischerdörfer jedoch, die durch geringere Erträge aus Fischfang und Landwirtschaft auf der Suche nach neuen Einnahmequellen waren, mussten herbe Rückschläge in ihren Seebadbemühungen hinnehmen. Zu rückständig und zu schwer erreichbar, um zahlungskräftige Badegäste anzuziehen.
Dies und andere wissenswerte Dinge weiß Herr Steinmüller zu berichten.

Eintritt/Preisinformation:

Normalpreis/Erwachsene ab 6,50 €

Preis Kurkarteninhaber ab 6,00 €

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Vortrag & Wissenschaft


Kontakt:

Haus des Gastes Graal-Müritz

Rostocker Straße 3
18181  Graal-Müritz


Kontakt:

Tourismus- und Kur GmbH

Rostocker Str. 3
18181  Graal-Müritz

+49 38206 7030
touristinformation.tuk@graal-mueritz.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Montag, 04.05.2020, 19:30 Uhr
Newsletter abonnieren like uns auf