• Wunderschöne verwunschene Bäume., © ©anjakapschütz
    Wunderschöne verwunschene Bäume.
  • Tief im wunderschönen Lenorenwald., © ©anjakapschütz
    Tief im wunderschönen Lenorenwald.
  • Meditationsbegleiterin Annette Kapschütz., © ©anjakapschütz
    Meditationsbegleiterin Annette Kapschütz.

Baum-Meditation im Lenorenwald

Die Baum-Meditation findet direkt im Lenorenwald/Klützer Winkel statt.

Durch Achtsamkeits- und Konzentrationsübungen, die mal in Bewegung und mal in Stille von mir angeleitet werden, kann sich der Geist beruhigen und sammeln. Der Herzschlag wird verlangsamt, die Atmung vertieft, Muskelspannungen reduziert. Sehr langsame und bewusste Übungen in der bewegten Meditation führen zu tiefer Entspannung von Körper und Geist, die Seele kann sich frei entfalten.

Der Mensch ruht in seiner Mitte. Es wird ein Zustand der „Inneren Stille“ erreicht, ein „Eins-Sein“ mit sich und Allem was uns umgibt. Besonders in der Natur können wir Ruhe, Zufriedenheit und Freude in uns wahrnehmen. Die Verbindung von Himmels- und Erdenergie wird besonders bei der Erfahrung mit der Baum-Meditation spürbar. Auch wir Menschen sind wie Bäume und nehmen beide Energien in uns auf, damit sie uns heilen und nähren können. Durch Meditation lernen wir bewusster und achtsamer mit uns, unseren Mitmenschen und mit Mutter Erde auf der wir leben umzugehen.

Jeder kann meditieren, es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, es ist für jede Alters- und Zielgruppe geeignet. Immer Freitags von 15.00 bis 16.00 Uhr. Treffpunkt: Bio-Hof Hoher Schönberg | Kosten: 12,00€. Bitte melde dich vorher bei mir per Telefon, SMS, Mail oder WhatsApp an.

Annette Kapschütz
T. 038827.88 22 71 | M. 0162.425 77 39
annette.kapschuetz@gmx.de

Datum:

vom 26.05. bis 29.09.


Veranstaltungskategorie:

Wellness und Gesundheit, Natur


Kontakt:

Bio-Hof Hoher Schönberg / Parkplatz

Kalkhorster Straße 37
23948  Kalkhorst


Kontakt:

Meditationsbegleiterin Annette Kapschütz

Forstweg 4
23948  Hohen Schönberg

0162.425 77 39
annette.kapschuetz@gmx.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Freitag, 29.09.2017, 15:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf