• Alte Weberei Ahrenshoop, © Kurverwaltung Ahrenshoop
    Alte Weberei Ahrenshoop

Open Air: Bison Rouge

An Electronic & Classical Cello Vocal Experience mit Ashia Grzesik

Mal sanft, mal expressiv nimmt Bison Rouge die Zuhörenden mit in die Tiefen der Waldfinsternis und ihrer fantastischen Märchenwelten. Ihren fesselnden Gesang und ihr betörendes Cellospiel schichtet sie live mit Effekten zu einer komplexen Reise durch pulsierende, elektronische und orchestrale Stücke.

In den letzten beiden Jahren hat sie das Tech Open Air "Battle of Sounds" (2019) und zusammen mit ihrem Team den c/o Pop Festival "DIANA AI Song Contest" (2020) gewonnen. Die in Wrocław (Polen) geborene, in Seattle (USA) aufgewachsene und jetzt in Berlin (Deutschland) lebende Künstlerin, die auch als Ashia Grzesik bekannt ist, hat eine Karriere mit Auftritten in genreübergreifenden Ensembles/Bands wie dem Stegreif Orchestra, dem Portland Cello Project, Arstidir und der Produktionsshow "O" des Cirque du Soleil hinter sich. Sie wird von der Firma Orchestral Tools für virtuelle Instrumente unterstützt und hat ihre Sets in Konzertsälen, auf Festivals und in elektronischen Clubs wie Kater Blau und Sisyphos aufgeführt.

"Auf dem Album „Oder“ entführt die virtuose Musikerin den Hörer in wunderbare Flusslandschaften. Gelungen entlockt Ashia dem Cello einzigartige Klänge – eindringlich, einprägsam und intensiv. " SRW2

Eintritt/Preisinformation:

Kartenbestellung:

  • per E-Mail: kultur@alte-weberei-ahrenshoop.de
  • per Tel./Mailbox: 0176-96404339

20,00 €

Datum:

am So, 29.08.2021
um 18:00 Uhr


Veranstaltungskategorie:

Rock, Pop & Elektronische Musik, Klassik, Open-Air

Kontakt:

Alte Weberei Ahrenshoop

Weg zum Hohen Ufer 10
18347  Ahrenshoop


Kontakt:

Alte Weberei Ahrenshoop

Weg zum Hohen Ufer 10
18347  Ahrenshoop

038220 - 496
info@alte-weberei-ahrenshoop.de


Newsletter abonnieren like uns auf
Gefördert durch: close