• Boltenhagener Tourismustag 2019
    Boltenhagener Tourismustag 2019

Boltenhagener Tourismustag

Ihre Kurverwaltung lädt in den Festsaal.

Liebe Vermieterinnen und Vermieter, liebe Partner und Freunde,

erstmals lädt Ihre Kurverwaltung am 26. Januar 2019 zum „Boltenhagener Tourismustag“ ein – einer Zusammenkunft, bei der neben interessanten Referentenbeiträgen zu unterschiedlichsten touristischen Fachthemen (siehe Programm) der Dialog mit Ihnen im Vordergrund stehen wird. Wir freuen uns sehr auf Ihre Teilnahme an diesem abwechslungsreichen, für Sie kostenfreien Workshop und erbitten Ihre Anmeldung inklusive der Personenzahl an die bekannte E-Mail-Adresse unserer den Workshop begleitenden Marketing-Agentur CMS.

Unsere Einladung als pdf. erhalten Sie hier.

Wir erbitten Ihre Teilnahme-Rückmeldung per E-Mail an:

boltenhagen@crossmediasolutions.de

10.00 Uhr Eröffnung durch Kurdirektorin Claudia Hörl

10.05 Uhr „Nett, aber mit Luft nach oben ...“
Von der Gästebewertung zum touristischen Qualitätsmanagement

In einem schärfer werdenden Konkurrenzumfeld muss sich Mecklenburg-Vorpommern neu behaupten. Quantitative Erfolge werden längst durch qualitative Kennwerte bestimmt. Aber die klassischen objektiven Entscheidungsgründe für eine Destination unterliegen machtvollen Einflüssen durch subjektive Erfahrungen der Netzgemeinde. Bewertungsportale generieren und verbreiten täglich weltweit Millionen Reiseempfehlungen – oder aber vernichtende Kritiken. Welche Maßstäbe und Werkzeuge zur Qualitätsverbesserung sind gefordert? Es werden Ergebnisse der Zufriedenheitsanalysen aus dem Portal TrustYou und aus weiteren Marktforschungsinstituten für das Ostseebad Boltenhagen vorgestellt.
REFERENT Harald Machur, Leiter Qualität & Nachhaltigkeit Tourismusverband Mecklenburg-Vorpommern

11.00 Uhr feratel Online-Buchungsmöglichkeit
„Macht es Sinn, sich auf www.boltenhagen.de professionell darzustellen?“
REFERENT Philipp Barthelmes, feratel media technologies AG

12.00 Uhr Mittagspause mit Imbiss

13.00 Uhr Datenmanagement
AVS unter Berücksichtigung der aktuellen Datenschutzgrundverordnung
- Onlinebasierte Kurbeitrags-Abrechnung-Systeme
- Erfassung und Ausdruck von elektronischen Meldescheinen beim Vermieter
- Sichere und komfortable Abrechnung von Kurbeitrag
REFERENT Klaus Schön, Leiter Tourismus Vertrieb

14.00 Uhr Social Media kompakt für Vermieter, Hotels und Gastronomen
- Brauche ich Facebook und Co., um Gäste bzw. Jüngere zu erreichen?
- Muss mein Betrieb „instagramable“ sein? – Einführung in die
Social Media-Welt, Do´s & Don´ts und Beispiele
REFERENTIN Friederike Sauerbrey, CMS – Cross Media Solutions, Würzburg

15.00 Uhr Kaffeepause

15.15 Uhr Möglichkeit für individuelle Fragen und Einzelgespräche mit den Referent*innen sowie den Mitarbeiter*innen der Kurverwaltung im Foyer

16.00 Uhr Ende des Boltenhagener Tourismustages

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Vortrag & Wissenschaft


Kontakt:

Festsaal

Klützer Straße 11
23946  Ostseebad Boltenhagen


Kontakt:

Kurverwaltung Ostseebad Boltenhagen

Ostseeallee 4
23946  Ostseebad Boltenhagen

+49 (0)38825 3600
ostseebad@boltenhagen.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 26.01.2019, 10:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf