• Aufbau Verlag, © Aufbau Verlag
    Aufbau Verlag

„Buenos días, Kuba – Reise durch ein Land im Umbruch“ Autorenlesung mit Landolf Scherzer

Der bekannte Schriftsteller und Publizist Landolf Scherzer liest aus seinem neuesten Buch

Wiederum konnten wir den bekannten Schriftsteller und Publizisten Landolf Scherzer für eine Lesung in Malchow gewinnen. Zuletzt begeisterte er das Malchower Publikum im Jahr 2012 mit seiner Reportage „Madame Zhou und der Fahrradfriseur – Auf den Spuren des chinesischen Wunders“. Am 4. Juni 2018 liest Landolf Scherzer aus seinem neuesten Buch.

„Landolf Scherzer hat bei Reisen den Zufall auf seiner Seite. Kaum ist er auf Kuba, stirbt Fidel Castro, und er erlebt ein Land im Ausnahmezustand. Um so drängender wird die Frage, wie die Ideale der Revolution in der Gegenwart bestehen. Wer in Kuba viel fragt, dem wird wenig erlaubt, lernt Scherzer schon am ersten Tag in Havanna. Also macht er es bei seinen Recherchen wie die Kubaner, er geht Umwege und improvisiert. Jede Busfahrt, jeder Einkauf, jeder Spaziergang beschert ihm überraschende Begegnungen und Lebensberichte“. (Aufbau Verlag)

Hören Sie selbst und erleben Sie Landolf Scherzer in der Stadtbibliothek Malchow. 

Karten im Vorverkauf: 8 EUR / Abendkasse: 10 EUR

Landolf Scherzer lebt als freier Schriftsteller in Thüringen. Er wurde durch Reportagen wie „Fänger und Gefangene“, „Der Erste“, „Der Grenz-Gänger“, „Immer geradeaus-Zu Fuß durch Europas Osten“ bekannt. Zuletzt erschienen auch vielbeachtete Reportagen über China und die aktuelle Situation in Griechenland.


Eintritt/Preisinformation:

Karten im Vorverkauf:  8 EUR / Abendkasse: 10 EUR


Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Literatur


Kontakt:

Stadtbibliothek Malchow im Haus des Gastes "Werleburg"

Bahnhofstraße 5
17213  Malchow


Kontakt:

Stadtbibliothek Malchow im Haus des Gastes "Werleburg"

Bahnhofstraße 5
17213  Malchow

039932 12484
Malchowerleseratten@freenet.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Montag, 04.06.2018, 19:30 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf