• Cranach, © Schloss Güstrow
    Cranach

Cranachs Luther-Bilder

Vortrag im Schloss Güstrow begleitend zur Ausstellung Cranachs Luther! und Pop up Cranach

Zur visuellen Bildstrategie des Reformators

Dr. Katja Schneider, Kuratorin der Ausstellung "2017: Luther! 95 Schätze - 95 Menschen"

Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt

Das Staatliche Museum Schwerin / Ludwigslust / Güstrow veranstaltet im Reformationsjahr 2017 unter dem Titel Cranachs Luther! eine Ausstellung zu Lucas Cranach dem Älteren und Lucas Cranach dem Jüngeren. Die Wittenberger Malerdynastie stand in engem Kontakt zu namhaften Reformatoren wie Martin Luther oder Philipp Melanchthon. Erstmals werden die eigenen Bestände in einer  Ausstellung gezeigt.

Cranachs Luther! wird begleitet von dem Vermittlungsprogramm Pop up Cranach. Diese Produktion des Alice – Museum für Kinder im FEZ-Berlin (in Kooperation mit der Stiftung Luthergedenkstätten in Sachsen-Anhalt) wurde 2014/15 in der Gemäldegalerie der Staatlichen Museen zu Berlin gezeigt und vom BKM (Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien) und dem Hauptstadtkulturfonds gefördert.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Ausstellung, Vortrag & Wissenschaft


Kontakt:

Schloss Güstrow

Franz-Parr-Platz 1
18273  Güstrow


Kontakt:


Alle Veranstaltungstermine

  • Donnerstag, 24.08.2017, 19:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf