• Buch: POSITIV VERLIEBT, © Karo Stein
    Buch: POSITIV VERLIEBT

CSD- Lesung: POSITIV VERLIEBT

Die Lesung und Diskussion ist erneut eine Kooperation des EIZ Rostock zusammen mit dem CSD Rostock e.V. im Rahmen der Hansegay Woche 2017.

Immer wenn Jakob in den Club geht und Fabian tanzen sieht, wünscht er sich, ihn besser kennenzulernen.

Doch seit Fabian weiß, dass er HIV-positiv ist, lässt er niemanden mehr an sich heran. Jakob gibt trotzdem nicht auf und beginnt zu kämpfen. Aber nicht allein um Fabians Vertrauen, sondern auch gegen seine eigenen Dämonen.

Die Geschichte von Jakob und Fabian ist mitfühlend und herzzerreißend. Der Autorin Karo Stein gelang es mit ihrem Werk auf emotionaler Art und Weise die Liebesgeschichte der beiden Protagonisten zu erzählen. Dabei geht sie auch auf die Auseinandersetzung mit dem Thema Aids ein.

Im Anschluss an die Lesung gibt es eine Disskusionsrunde mit den Jungs von „Ich weiss was ich tu“ zum Thema Leben mit HIV heute.

Die Lesung und Diskussion ist erneut eine Kooperation des EIZ Rostock zusammen mit dem CSD Rostock e.V. im Rahmen der Hansegay Woche 2017. Das diesjährige Motto lautet:
Demonstriere Laut! Wähle Klug! – Dein Kreuz für Akzeptanz und Menschlichkeit

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Literatur


Kontakt:

EIZ Rostock e.V.

Mühlenstraße 9
18055  Rostock


Kontakt:

EIZ Rostock e.V.

Mühlenstraße 9
18055  Rostock

0381 40 31 450
info@eiz-rostock.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Dienstag, 11.07.2017, 19:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf