• Dampflok (Quelle: Veranstalter)
    Dampflok (Quelle: Veranstalter)

Dampfzugfahrten aus Anlass des 12. Internationalen Dampftreffens in Alt Schwerin

Pendelfahrten Alt Schwerin – Malchow und Alt Schwerin - Karow. Auskunft unter: 038821/60506

Aus Anlass des 12. Internationalen Dampftreffens in Alt Schwerin findet auf der Südbahn eine Premiere statt: An beiden Tagen des Dampftreffens verkehrt ein Historischer Personenzug mit einer Dampflokomotive im Taktfahrplan. In Malchow besteht darüber hinaus ein Anschluss zum Öffentlichen Personen-Nahverkehr.

Die Fahrkarten für die Sonderzüge erhalten Sie direkt am Zuge (ohne Aufschlag) oder bis zum 28.07.2017 im Vorverkauf (siehe unten).

Die Züge fahren im 2-Stunden-Takt und starten von Alt Schwerin aus um 08.30; 10.30; 12.30; 14.30 und 16.30 Uhr nach Malchow sowie von Alt Schwerin um 9.45; 11.45; 13.45 und 15.45 Uhr nach Karow. Fahrkarten sind am Zuge erhältlich und kosten 11,00 EUR (Kinder 6,00 EUR) für jeweils eine Pendelfahrt. Startpunkt ist jeweils Alt Schwerin. Die Pendelfahrten nach Malchow dauern ca. 1 Stunde, die Pendelfahrten nach Karow etwa 45 Minuten.

Zusätzlich gibt es nur am 05.08.2017 eine Pendel-Abendfahrt um 17.45 nach Karow und um 18.30 Uhr nach Malchow. Kennern wird insbesondere diese Abendfahrt empfohlen, da hier der Ansturm der Fahrgäste erfahrungsgemäß geringer ist.

Veranstalter der Fahrten ist der gemeinnützige Verein „Historische Eisenbahn Westmecklenburg eV“. Conny Förster, Vorstandsmitglied des Vereins, betont: „Wir fahren eigenwirtschaftlich, also ohne Subventionen. Aus diesem Grunde ist für uns jede verkaufte Fahrkarte sehr wichtig.“ Nur durch Fahrgeldeinnahmen, so Förster weiter, können historische Dampflokomotiven langfristig erhalten werden.

Eingesetzt wird die historische Dampflok 131.060. Es handelt sich hierbei um die weltweit einzige betriebsfähige Dampflokomotive dieses Typs, die 1942 in Rumänien gebaut wurde. Auf Grund ihrer rumänischen Herkunft trägt sie auch den Spitznamen „Kleiner Vampir“. Im Jahr 2002 wurde der „Kleine Vampir“ restauriert und verkehrt seit dem vor Sonderzügen in Deutschland. Der Zug besteht aus historischen Plattformwagen.

Der Verein „Historische Eisenbahn Westmecklenburg eV hofft auf rege Teilnahme der heimatverbundenen Mecklenburger und ihrer Gäste und verspricht den Fahrgästen ein „Rundum-Eisenbahn-Erlebnis“ in typischer Nebenbahnatmosphäre, wie man es in Deutschland nur noch selten erleben kann.

Fahrkarten können bis zum 28.07.2017 per eMail unter -hew-@web.de reserviert werden. Die Karten werden gegen Vorkasse zugeschickt. Restkarten werden am Zuge verkauft.

Eintritt/Preisinformation:

6,00 € bis 11,00 €

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Kinder, Natur, Niederdeutsches Brauchtum & Folklore, Outdoor-Aktivität

Kontakt:

Bahnhof Alt Schwerin

Dorfstraße 21
17214  Alt Schwerin


Kontakt:

Historische Eisenbahn Klütz eV

Bahnhofstraße 1
23923  Lüdersdorf

038821 60506


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 05.08.2017
  • Sonntag, 06.08.2017
Newsletter abonnieren » like uns auf