Der ganze Grimm

Märchen anders


Die Statisten proben den Aufstand: Während auf der Hauptbühne der “Sommernachtstraum” gespielt wird, ärgern sich auf der Seitenbühne die Statisten über ihren miesen Job. 3 Jahre Schauspielschule und jetzt ohne Text in der letzten Reihe? Dann doch lieber selbstbestimmt in einer eigenen Märchenversion. Aber welches, und wie? Kann man “Hänsel und Gretel” rappen? Wer ist eigentlich der Böse bei Rumpelstilzchen? Ist Frau Holle ein Psychodrama? Und Aschenputtel? Kann man da überhaupt noch irgendwas Neues finden, nachdem alle die “3 Haselnüsse” schon gesehen haben? Sieben hochmotivierte Darsteller machen sich auf die Suche.


Eintritt/Preisinformation:

RESERVIERUNG:
Telefonisch: 03971 - 26 88 800
(Annahme der Kartenbestellungen für alle Spielorte der Vorpommerschen Landesbühne)

Online: KARTEN bestellen
(Unsere Veranstaltungen können online nur bis 10 Tage vor der Vorstellung gebucht werden. Danach können diese Veranstaltungen nur noch telefonisch angefragt und reserviert werden.)

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Kinder, Theater & Bühne


Kontakt:

Barther Boddenbühne

Am Trebin 33
18356  Barth


Kontakt:

Vorpommersche Landesbühne Anklam

Leipziger Allee 34
17389  Anklam

+49 (0)3971 20890
info@theater-anklam.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 29.04.2017, 19:30 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf