• Der Geizige - Komödie von Moliére, © logoblechb-chse
    Der Geizige - Komödie von Moliére
  • Der Geizige - Komödie von Moliére, © bild_geizige
    Der Geizige - Komödie von Moliére

Der Geizige - Komödie von Moliére

Der Geizige Komödie von Moliére Der reiche Witwer Harpagon liebt nichts mehr als sein Geld. In dieser geizigen Welt kä

Der Geizige
Komödie von Moliére

Der reiche Witwer Harpagon liebt nichts mehr als sein Geld. In dieser geizigen Welt kämpfen seine Kinder Elise und Cleante um ihre Liebe und Zukunft mit dem jungen Gutsverwalter Valere und die hübsche Mariane. Ein Diebstahl und eine unvorhersehbare Familienzusammenkunft fügen schicksalhaft die Liebenden zusammen.

Inszenierung: Marco Bahr
Bühne und Kostüme: Gesine Ullmann

Eintritt/Preisinformation:

Eintrittspreise. Abendvorstellungen ab 13,- € Gastspiele haben Sonderpreise. Abendkasse, externe Vorverkaufskassen und Online-Shop zzgl. Gebühren. Sozialtickets an der Abendkasse. Das Vorverkaufsende ist 1,5 Std. vor Beginn der Veranstaltung. Reservierte Tickets müssen 0,5 Std. vor Beginn der Veranstaltung abgeholt werden, sonst verfallen sie und werden zum Verkauf freigegeben.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Ausstellung, Theater & Bühne, Literatur


Kontakt:

"Die Blechbüchse" - das gelbe Theater

Seestraße 8
17454  Zinnowitz


Kontakt:

Vorpommersche Landesbühne Anklam

Leipziger Allee 34
17389  Anklam

+49 (0)39712688800
info@theater-anklam.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Dienstag, 13.11.2018, 19:30 Uhr
  • Donnerstag, 27.12.2018, 19:30 Uhr
  • Samstag, 19.01.2019, 19:30 Uhr
  • Samstag, 09.02.2019, 19:30 Uhr
  • Samstag, 02.03.2019, 19:30 Uhr
  • Dienstag, 19.03.2019, 19:30 Uhr
  • Montag, 22.04.2019, 19:30 Uhr
  • Samstag, 27.04.2019, 19:30 Uhr
  • Sonntag, 09.06.2019, 19:30 Uhr
  • Donnerstag, 04.07.2019, 19:30 Uhr
  • Donnerstag, 18.07.2019, 19:30 Uhr
  • Donnerstag, 25.07.2019, 19:30 Uhr
  • Donnerstag, 01.08.2019, 19:30 Uhr
  • Donnerstag, 08.08.2019, 19:30 Uhr
  • Donnerstag, 15.08.2019, 19:30 Uhr
  • Donnerstag, 22.08.2019, 19:30 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf