• der-wolf-kommt-zurueck, © Kulturbüro Lychen e.V.
    der-wolf-kommt-zurueck

Der Wolf kommt zurück! Was bedeutet das für die Geißlein?

„Märchen erzählen Geschichten von gesellschaftlichen Veränderungen in der Vergangenheit“, stellt der Naturwissenschaftler und Märchenforscher Prof. Dr. Peter Jörg Plath fest, der seit 15 Jahren in Lychen lebt.

Es gibt verschiedene Herangehensweisen an die bekannten Märchen. Als Kinder-Vorlesegeschichten wurden sie von Gewalt und Grobheit befreit, als tiefenpsychologische Abbilder der menschlichen Seele wurden sie theoretisch beleuchtet. Und Peter Plath findet in ihren Figuren, besonders den Tieren, Akteure gesellschaftlicher Umbrüche.

So betrachtet er das bekannte grimm'sche Märchen „Der Wolf und die sieben Geißlein“ auf seine Art bei einer weiteren Veranstaltung aus einer losen Vortragsreihe des Kulturbüro Lychen e.V. Am 20. März 2020 um 19 Uhr wird Peter Plath im Antiquariat Lychen, Stargarder Straße 22, die Rollen der Tiere, ihre Verbindungen mit der griechischen Mythologie und den Naturgesetzen aufdecken.

Wer diesen abwechslungsreichen und tiefsinnigen Vortrag nicht verpassen möchte, sollte ihn im Terminkalender vermerken! Das freiwillige Eintrittsgeld wird für weitere Veranstaltungen des „Kulturbüro Lychen e.V.“ verwendet. Kontakt und Nachfragen im Antiquariat Lychen, Telefon 039888 590365.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Vortrag & Wissenschaft, Literatur

Kontakt:

Antiquariat Lychen

Stargarder Straße 22
17279  Lychen


Kontakt:

Kulturbüro Lychen e.V.

Berliner Str. 22 22
17279  Lychen

039888 590365
letterhexen@web.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Freitag, 20.03.2020, 19:00 Uhr
Newsletter abonnieren like uns auf
Gefördert durch: close