• Lebendes Puppentheater aus dem Mantel, © TZR&W
    Lebendes Puppentheater aus dem Mantel

Der Wolf und die 7 Geißlein

Lebendes Puppentheater aus dem Mantel mit dem Wicht-Theater

Umgeben von einem großen Mantel zaubert der Puppenspieler aus seinem Bauch das Grimmsche Märchen "Der Wolf und die 7 jungen Geißlein". Im Mantel ist das Geißenhaus, mit Uhrenkasten, Badewanne und allem, was dazu gehört. Schließt sich der Mantel, ist die Tür für den Wolf auch geschlossen.

Aber, wie jeder aus dem Märchen weiß, gelingt es dem Wolf doch, in das Geißenhaus einzudringen. Die Geschichte würde ein böses Ende nehmen, wenn da nicht Karin wäre. Karin ist das jüngste Geißlein und muß sich oft genug gegen ihre sechs älteren Brüder durchsetzen. Ganz klar, dass ihr das dann auch gelingt, sich vor dem Wolf zu verstecken und ihn zu besiegen.

Präsentiert von der Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde

Eintritt/Preisinformation:

kostenlose Veranstaltung

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Kinder, Theater & Bühne


Kontakt:

Heidehaus Markgrafenheide

Warnemünder Straße 3
18146  Rostock-Markgrafenheide


Kontakt:

Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde

Am Strom 59
18119  Rostock-Warnemünde

+49 381 381 22 22
touristinfo@rostock.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Donnerstag, 04.08.2016, 15:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf