• Domplatz, © André Hamann
    Domplatz

Deutschland singt

„Deutschland singt“ – unter diesem Motto kommen quer durch Deutschland Menschen aller Generationen zusammen, um ihre Dankbarkeit für 30 Jahre Wiedervereinigung und 75 Jahre Frieden auszudrücken. Die Aktion steht unter der Schirmherrschaft vom Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland und dem Präsidenten des Zentralrats der Juden in Deutschland.

„Deutschland singt“ – unter diesem Motto kommen quer durch Deutschland Menschen aller Generationen zusammen, um ihre Dankbarkeit für 30 Jahre Wiedervereinigung und 75 Jahre Frieden auszudrücken. Die Aktion steht unter der Schirmherrschaft vom Ratsvorsitzenden der Evangelischen Kirche in Deutschland und dem Präsidenten des Zentralrats der Juden in Deutschland. „Singen ist etwas Wunderbares, es verbindet Menschen und hilft Grenzen zu überwinden. Daher ist das gemeinsame Singen am 3. Oktober gerade in diesem Jahr ein wichtiges Zeichen gegen alle Kräfte, die uns als Gesellschaft auseinanderbringen wollen…“, sagt Bischof Heinrich Bedford-Strohm und Dr. Josef Schuster ergänzt: „Ich hoffe, dass sich zahlreiche Bürgerinnen und Bürger am gemeinsamen Singen dieser Initiative beteiligen und ihre Stimmen erheben, für Einheit und Frieden.“
Auch wir wollen in Güstrow dazu einladen. Auf dem Domplatz treffen wir uns am 3. Oktober 2020 um 17.00 Uhr, um miteinander zu singen. Gemeinsames Singen ist Balsam für die Seele und Zeichen für gelebtes Miteinander.
Aus verschiedenen christlichen Gemeinden der Stadt wird es die musikalische Unterstützung für den „Güstrower Spontanchor“ geben, das Angebot für ein offenes Singen. Gründe zum Danken sind vielfältig. Neben manchem, was herausfordernd bleibt, ist es wichtig, Dankbarkeit und Freude und auch Hoffnung für die Zukunft auszudrücken. Gemeinsam singen ist dafür die einfachste Form und vielleicht auch die schönste. Im Freien können wir Abstand halten und den Hygieneregeln entsprechen und doch gleichzeitig Verbundenheit erfahren durch das miteinander anstimmen. Probieren wir es aus – zum Beispiel mit „Die Gedanken sind frei“, „Der Mond ist aufgegangen“ oder „Über sieben Brücken musst du gehen“. Seien Sie dabei!

Eintritt/Preisinformation:

kostenlose Veranstaltung

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Kirchliche Veranstaltung


Kontakt:

Domplatz Güstrow

18273  Güstrow


Kontakt:

Dom Güstrow

Domplatz
18273  Güstrow

+49 (0)3843 682433
guestrow-dom@elkm.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 03.10.2020, 17:00 Uhr
Newsletter abonnieren like uns auf
Gefördert durch: close