• kamp-theater_28
    kamp-theater_28

Die Heiden von Kummerow

Vor 80 Jahren erschien Ehm Welks Buch und vor 50 Jahren entstand dieser Film.

Der Freundeskreis Ehm Welk wird zur 20 Uhr-Vorstellung spannende Einzelheiten über die Entstehung des Films berichten. Der Film spielt in dem kleinen pommerschen Dorf Kummerow zur Zeit Bismarcks. Während einige der Dorfbewohner heidnischen Bräuchen folgen, finden andere Gefallen an der Idee des Sozialismus. Beides ist Pastor Breithaupt ein Dorn im Auge und so hat er seine liebe Not, seine "Schäfchen" auf den rechten (gottesfürchtigen) Weg zu führen. Der Film ist das Ergebnis der ersten gesamtdeutschen Film-Zusammenarbeit in Zeiten des Kalten Krieges. Gedreht wurde er an verschiedenen Schauplätzen auf Rügen, vor allem in dem Dorf Vilmitz. Für einige Kinder von der Insel wurden die west-östlichen Dreharbeiten zu einem eindrucksvollen Erlebnis: sie spielten die Kummerower Kinder.

 

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Kino

Kontakt:

Kamp-Theater Bad Doberan

Severinstraße 4
18209  Bad Doberan


Kontakt:

Kamp-Theater Bad Doberan

Severinstraße 4
18209  Bad Doberan


Alle Veranstaltungstermine

  • Mittwoch, 03.05.2017, 17:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf