• Die original Wolga Kosaken, © Wolga Kosaken GBR
    Die original Wolga Kosaken

Die original Wolga Kosaken

Mächtige Stimmen aus dem alten Rußland.

Einer dieser großen Chöre war der Wolga Kosaken Chor, der 1933 im Exil gegründet, seitdem ununterbrochen auf den Bühnen und in den Kirchen Europas Gastspiele gab.

Eine Besonderheit bis heute; die Wolga Kosaken sind die Einzigen, die seit jeher ihr Publikum nicht nur durch die eindrucksvolle Kraft ihrer Stimmen, sondern auch durch die virtuose Beherrschung der Typischen russischen Instrumente, Balalaikas, Dombra und Bajan zu begeistern wussten.

Mächtige Stimmen werden Sie in das alte Russland entführt, Russische, Gesänge der orthodoxen Kirche und Volkslieder, Chor und Sologesang, Balalaikaklänge offenbaren Ihnen die ,,Russische Seele" unter vielen anderen im Repertoire (in russischer Sprache): Werke von Rimskij Korsakov 1844 - 1908 / Dimitrij Bortnjaskij 18 Jhd. / Gavriil Lomakin 1811 - 1885  / Aleksej Lvov 1799 - 1875 / A. Fateev 19. Jhd / A. Kastalskij 1896 - 1926 sowie beliebte Volkslieder und Instrumentalstücke

Eintritt/Preisinformation:

Vollzahler 18,00 €

Jugendliche 8,00 €

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Kirchliche Veranstaltung


Kontakt:

Ev. Stiftskirche Krakow am See

Wedenstraße 16
18292  Krakow am See


Kontakt:

Wolga Kosaken Gbr.

Geibelstraße 3
32105  Bad Salzuflen

05222 6474
romanow@wolga-kosaken.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Freitag, 06.08.2021, 20:00 Uhr
Newsletter abonnieren like uns auf
Gefördert durch: close