• Die Schneekönigin, © www.vorpommersche-landesbuehne.de
    Die Schneekönigin

Die Schneekönigin

Märchen der Theatergruppe Kinderland nach Hans Christian Andersen

Gerda und Kai leben glücklich zusammen bei der Großmutter. Sie teilen alles miteinander und nichts auf der Welt kann sie trennen. Doch dann, eines Tages nach einem Schneesturm, ändert sich alles. Kai ist völlig anders. Plötzlich kann er Gerda nicht mehr leiden, Schönes ist für ihn hässlich und das Gute langweilt ihn. Diesen Jungen mit dem Herz aus Eis entführt die wunderschöne Schneekönigin in ihren Eispalast. Dort fühlt er sich wohl, denn er spürt die Kälte nicht. Mutig entschlossen, ihren Kai wiederzufinden, begibt sich Gerda auf eine abenteuerliche Reise.

Wird es ihr gelingen, den Kai vom frostigen Bannfluch der mächtigen Frau zu befreien?
Das Märchen nach Hans Christian Andersens ist eine Parabel über die Blindheit, zu der ein Verstand ohne Liebe führt, erzählt vom tiefen Wert treuer Freundschaft, der das Böse nichts anhaben kann.

Es spielt die Theatergruppe „Kinderland“;

Dauer: 60 Minuten, keine Pause, ab 5 Jahren

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Kinder, Theater & Bühne


Kontakt:

Theater Anklam

Leipziger Allee 34
17389  Anklam


Kontakt:

Vorpommersche Landesbühne Anklam

Leipziger Allee 34
17389  Anklam

+49 (0)39712688800
info@theater-anklam.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Dienstag, 05.11.2019, 09:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf