• Blick auf der Dreschfest in der Museumsscheune Wulfshagen., © Verein der Freunde und Förderer der Wulfshäger Museumsscheune
    Blick auf der Dreschfest in der Museumsscheune Wulfshagen.

Dreschfest in der Wulfshäger Museumsscheune

Der Verein der Freunde und Förderer der Wulfshäger Museumsscheune laden zum großen Dreschfest nach Rostocker Wulfshagen, im Dreieck zwischen Sanitz, Bartelshagen I und Ribnitz-Damgarten ein.

Sie können sich als Besucher ein Bild von der einstigen Lebensweise auf dem Lande machen. „Es wurde noch nie mühelos Gutes erreicht“, so steht es auf einem Spruch in Werner Ehlers’ kleinem Scheunenmuseum in Rostocker Wulfshagen. Fährt man von Blankenhagen ein Stück durch den Wald, fällt einem am Dorfeingang von Rostocker Wulfshagen das von Feldern umgebene Dreiseitengehöft mit den erhaltenen Fachwerkgebäuden gleich ins Auge. Auf der liebevoll gepflegten Hofanlage findet am 27.08.2016 das traditionelle Dreschfest mit vielen Attraktionen für Groß und Klein statt.

  • Eröffnung "Volkshäger Danzgrupp" um 13 Uhr
  • Schaudreschen um 14 und um 17 Uhr
  • Puppentheater um 15 Uhr
  • Modelltraktorenvorführung
  • Kinderspaß und Spiel
  • Ausstellung historischer Technik

Ab 20 Uhr "Danz up de Deel"

 

Eintritt/Preisinformation:

Der Eintritt ist frei.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Markt & Fest


Kontakt:

Wulfshäger Museumsscheune

Kirchstraße 9
18337  Rostocker Wulfshagen


Kontakt:

Wulfshäger Museumsscheune

Kirchstraße 9
18337  Rostocker Wulfshagen

+49 (0)38224 8070


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 27.08.2016, 13:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf