• Plakat zum Buch "7 Monate auf dem Segelboot durch Mecklenburg-Vorpommern – Von den Schwierigkeiten, seinen Traum zu verwirklichen, Dinge los zu lassen und Gewohnheiten zu verändern" von Dunja Bruder, © Sommerboot1
    Plakat zum Buch "7 Monate auf dem Segelboot durch Mecklenburg-Vorpommern – Von den Schwierigkeiten, seinen Traum zu verwirklichen, Dinge los zu lassen und Gewohnheiten zu verändern" von Dunja Bruder
  • Buchcover "7 Monate auf dem Segelboot durch Mecklenburg-Vorpommern – Von den Schwierigkeiten, seinen Traum zu verwirklichen, Dinge los zu lassen und Gewohnheiten zu verändern" von Dunja Bruder, © Sommerboot1
    Buchcover "7 Monate auf dem Segelboot durch Mecklenburg-Vorpommern – Von den Schwierigkeiten, seinen Traum zu verwirklichen, Dinge los zu lassen und Gewohnheiten zu verändern" von Dunja Bruder

Dunja Bruder zeigt Bilder und liest aus: „7 Monate auf dem Segelboot durch Mecklenburg-Vorpommern – Von den Schwierigkeiten, seinen Traum zu verwirklichen, Dinge los zu lassen und Gewohnheiten zu verändern“

Eine Veranstaltung im Rahmen der 17. Ahrenshooper Literaturtage vom 4. bis 7. Oktober 2018

In der Lesung aus dem Buch 7 Monate auf dem Segelboot durch Mecklenburg-Vorpommern erzählt die Autorin, wie sich ihr Lebenstraum entwickelte und schließlich wahr wurde in freien Erzählungen. Anschließend liest sie aus drei ausgewählten Kapiteln des Buches um einen Eindruck von der gemeinsamen Reise und dem Leben auf dem Segelboot zu vermitteln.
Ein- oder Aussteigen war anfangs für sie immer die Frage. Seien Sie gespannt auf die Auszüge ihrer Bilanz und ob der Traum am Ende mit der Realität übereinstimmte.

Das Buch „7 Monate auf dem Segelboot durch Mecklenburg-Vorpommern“ ist nicht nur eine Aufzählung der einzelnen Stationen, sondern befasst sich viel mehr mit den Höhen und Tiefen ihres Traumes und wie sie sie zu zweit gemeistert haben. Das Buch soll Mut machen, seinen eigenen Traum nicht nur zu träumen, sondern auch den Entschluss zu fassen, ihn zu verwirklichen, denn man weiß nie, wann es dazu zu spät ist.
Im folgenden Jahr ging der Traum weiter und begann in Brandenburg mit dem Wechsel auf ein Motorboot, mit dem die beiden 7 Monate Brandenburg, Berlin und schließlich die Oder abwärts fuhren bis Stettin. Es beschreibt die Fortsetzung eines Lebens zu zweit auf 8 Quadratmetern in der Boddenlandschaft von Mecklenburg-Vorpommern, Hiddensee und Rügen. Das neue Buch erscheint im Oktober 2018 wieder im Sommerboot1 Verlag. Die in den Büchern beschriebenen Orte und Häfen sind wie ein ganz privater Reisebericht und zusätzlichen eigenen Erlebnissen der Reise, die durch viele Filme auf YouTube ergänzt werden.

Zur Autorin:
Dunja Bruder, selbstständige Heilpraktikerin aus Überlingen am Bodensee, jetzt wohnhaft in Stralsund in Mecklenburg-Vorpommern. Die Erfüllung ihres Traumes wurde nicht zuletzt zur Wirklichkeit durch die vielen Patienten in ihrer Praxis, die ihren eigenen Traum aus gesundheitlichen Gründen oder den Tod eines Partners, nicht mehr verwirklichen konnten. Auf diesen Punkt wollte sie nicht warten. Ihre jahrelange Tätigkeit in der Sterbebegleitung verstärkte noch ihren Entschluss, alles los zu lassen und ihren Traum nicht nur zu träumen, sondern wahr zu machen und frei von gesellschaftlichen und kulturellen Zwängen ihren neuen minimalistischen Lebenstraum mit ihrem Partner zu verwirklichen.

Präsentiert vom Verlag Sommerboot1 aus Stralsund

Das vollständige Programm und weitere Informationen zu den 17. Ahrenshooper Literaturtagen finden Sie unter www.ahrenshooper-literaturtage.de.

Eintritt/Preisinformation:

Eintritt: 4 €, für Kurkarteninhaber und Ahrenshooper 3 €, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre frei

Karten: in der Kurverwaltung Ahrenshoop und am Einlass

Einlass: 15.30 Uhr

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Literatur


Kontakt:

Cocktailbar "TUTE" im Weststrand Hotel "Der Fischländer"

Dorfstraße 47e
18347  Ostseebad Ahrenshoop


Kontakt:

Cocktailbar "TUTE" im Weststrand Hotel "Der Fischländer"

Dorfstraße 47e
18347  Ostseebad Ahrenshoop

+49 (0) 38220 6950
kontakt@hotelderfischlaender.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 06.10.2018, 16:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf