• Referent des Abends: Herr Ernst, © Eigentum des Referenten
    Referent des Abends: Herr Ernst

Ehe/Partnerschaft aus - Was bleibt von Vermögen, Schulden, Erbe, Rente, Haus?

Bei Trennung und Scheidung werden grundsätzlich Vermögen, Schulden, Rente und Haus geteilt. Wenn Unverheiratete sich trennen, gelten andere Vorgaben. Wir informieren Sie.

Wer bekommt das Auto, wer den Hund? Was ist mit dem Porzellan, das die Gäste uns zur Hochzeit geschenkt haben? Was ist mit der Erbschaft von deiner Tante? Wie werden die Rentenanwartschaften aufgeteilt? Welche Stichtage sind zu beachten?
Nach der Trennung geht’s oft ums Geld, um die Besitztümer, um Erbschaften, Rente, um Fernseher und Familiensilber. Hier gibt es vieles zu beachten und viel zu versäumen – wer sich auskennt kann Fehler vermeiden.
Der Referent kennt die Tricks, mit denen ein Partner möglichst viel für sich herausholen möchte – und was das Scheidungsrecht dazu sagt. Er klärt über alle wichtigen Fristen und Vorschriften auf, gibt Tipps und beantwortet Fragen, darunter:
- Wie wird das während der Ehe erwirtschaftete Vermögen berechnet und aufgeteilt
(Zugewinnausgleich)?
- Wie werden Schulden und Erbschaften berücksichtigt?
- Welche Stichtage sind zu beachten?
- Was passiert mit dem (gemeinsamen) Haus, der (gemeinsamen) Wohnung?
- Welche sinnvollen Lösungen gibt es?
- Wie werden die Renten- und Pensionsanwartschaften ermittelt und aufgeteilt
(Versorgungsausgleich)?

Teilnehmer werden um eine Spende von 3 Euro gebeten (Kostenanteil).
Veranstalter/Anmeldung (zur Zeit erforderlich): Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV),
Kontaktstelle Rostock, Tel. 0170 5484542 (Herr Ernst), E-Mail: Rostock@isuv.de

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Vortrag & Wissenschaft


Kontakt:

Frieda 23

Friedrichstraße 23
18057  Rostock


Kontakt:

Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV)

Friedrichstraße 23
18057  Rostock

+49 170 5484542
Rostock@isuv.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Montag, 21.09.2020, 18:00 Uhr
Newsletter abonnieren like uns auf
Gefördert durch: close