Ein Jrdisch Paradeiß – die Dichterin Sibylla Schwarz und ihre Zeit

05.06.24 in Greifswald

Privat, © Privat

Die nächsten Termine:

  • Mittwoch, 05.06.202416:00 - 17:30 Uhr
Vortrag & Wissenschaft

Öffentliche Buchpräsentation

mit Dr. Monika Schneikart (Greifswald), Professor Dr. Thomas Stamm-Kuhlmann (Greifswald) und Professorin Dr. Monika Unzeitig (Greifswald)

Die aus Greifswald gebürtige (frühbarocke) Dichterin Sibylla Schwarz (1621-1638) schuf sich ihr poetisches Paradies gegen die Widrigkeiten ihrer Zeit, bestimmt von den Wirren des Dreißigjährigen Krieges sowie von den Einschränkungen weiblichen Dichtens. Tief im lutherischen Glauben wurzelnd, die neuesten literarischen Strömungen aufnehmend, verfasste sie ein umfangreiches poetisches Werk, das sich der zeitgenössischen Dichtung als ebenbürtig erweist. Im Gegensatz zu der bisher vorrangig werkorientierten Schwarz-Forschung präferiert der Band die notwendige kulturgeschichtliche Kontextualisierung ihrer Poesie. Die zwölf interdisziplinären Beiträge untersuchen die kulturellen Konzepte, die sich mit der Paradiesvorstellung im Œuvre von Schwarz verbinden: Gartenkunst, Frömmigkeit, Natursehnsucht, Land- und Stadtleben, Diesseits und Jenseits. An die metaphorische Strahlkraft der Paradiesvorstellung anknüpfend, werden ebenso weite Kontexte ihrer Dichtung in den Fokus der Untersuchungen genommen: reiche europäische, holländische, medizinhistorische, literatur-, kunst- und musikgeschichtliche Bezüge.

Der Aufsatzband Ein Jrdisch Paradeiß – Die Dichterin Sibylla Schwarz und ihrer Zeit geht auf eine Vortragsreihe gleichen Titels der Sibylla Schwarz-Gesellschaft aus Anlass des 400. Geburtstages der Dichterin aus dem Jahr 2021 zurück. Er erscheint in der Reihe Early Modern World des Vandenhoeck & Ruprecht Verlags. Herausgeber sind die ehemaligen Angehörigen der Universität Greifswald Dr. Monika Schneikart, Prof. Dr. Thomas Stamm-Kuhlmann und Prof. Dr. Monika Unzeitig. Greifswalder Autoren sind unter den Beitragenden prominent vertreten.

Programm:

  • Musikalische Umrahmung: Dr. Peter Tenhaef und Dr. Immanuel Musäus
  • Prof. Dr. Monika Unzeitig: Entstehung und Konzept des Aufsatzbandes
  • Prof. Dr. Thomas Stamm-Kuhlmann: Danksagungen
  • Dr. Monika Schneikart: Zum Stand der Sibylla Schwarz-Forschung
  • Diskussion

Moderation: Dr. Christian Suhm


Bildergalerie

Wissenswertes

Veranstaltungstermine
  • Mittwoch, 05.06.2024 16:00 - 17:30 Uhr
Veranstaltungsort

Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald

Martin-Luther-Straße 14
17489 Greifswald


info@wiko-greifswald.de
038344205001
Kontakt zum Veranstalter

Alfried Krupp Wissenschaftskolleg Greifswald

Martin-Luther-Straße 14
17489 Greifswald


info@wiko-greifswald.de
038344205001

Veranstaltungen

in der Region Vorpommern

Mühlenfrühstück, © Ostseemühle

11.01.24 bis 21.12.24

Mühlenfrühstück in der Ostseemühle

Weiterlesen: "Mühlenfrühstück in der Ostseemühle"

08.03.24 bis 31.10.24

Altstadtführung 11 Uhr

Weiterlesen: "Altstadtführung 11 Uhr"

02.05.24 bis 05.12.24

Andreas Pasternack, live in der Brasserie Stralsund

Weiterlesen: "Andreas Pasternack, live in der Brasserie Stralsund"