• E-Bike in der Wiese, © Soesemann
    E-Bike in der Wiese
  • Ladestation, © Soesemann
    Ladestation
  • Waldweg, © Soesemann
    Waldweg

Elektromobilität trifft Gutsdorf

Warum das Licht nicht ausgeht, wenn vier E-Autos laden: Wir vermitteln Grundlagen der Elektromobilität und berichten von unseren Erfahrungen mit E-Autos und E-Fahrrädern, Kulinarik: Süßes und Salziges aus dem Gutsgarten

Wie funktioniert das Laden von Elektroautos eigentlich genau? Was ist ein Lastmanagement? Ersetzen E-Bikes (Pedelecs) ein Auto? Ist der batterieelektrische Antrieb wiederum nur der Übergang zur Energiespeicherung mit Wasserstoff? Das Gut Pohnstorf ist vollständig elektromobil mit zwei Elektroautos und fünf E-Fahrrädern. Ein Verbrennungsmotor ist nicht einmal mehr im Rasenmäher. Gutsherr Dr. Fabian Sösemann vermittelt Grundkenntnisse in Elektromobilität und zeigt Ihnen die elektrische Installation mit Lastmanagement und vier Ladepunkten. Zum Abschluss können Sie eine Runde mit den E-Fahrrädern (Pedelecs) fahren und sich den Kuchen der Gutsherrin schmecken lassen.

Eintritt/Preisinformation:

Kinder: 2 €
 

7,50 €

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Radfahren, Kulinarik, Vortrag & Wissenschaft


Kontakt:

Gutshaus Pohnstorf

Pohnstorf 17
17166  Alt-Sührkow


Kontakt:

Gutshaus Pohnstorf

Pohnstorf 17
17166  Alt-Sührkow

+49 (0)3996 152131
info@gut-pohnstorf.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Freitag, 12.10.2018, 17:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf