• Ente, Tod und Tulpe, © Dorit Gätjen
    Ente, Tod und Tulpe

ENTE, TOD UND TULPE

Von Nora Dirisamer nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Wolf Erlbruch für Menschen ab 5 Jahre

Die Ente spürt es schon eine ganze Weile. Jemand beobachtet sie, ist in ihrer Nähe. Schließlich steht er leibhaftig vor ihr: der Tod. Als sie ihm ins Auge blickt, ist sie zuerst zutiefst erschrocken. 
Doch die Ente ist noch nicht bereit zu sterben. Sie will dem Tod noch so viel zeigen! Zusammen verbringen sie einen Sommer lang ihre Zeit, schwimmen im See, sitzen im Gras, erzählen und schweigen und wärmen einander, wenn ihnen kalt ist. Der Tod erfährt so einiges, was selbst er noch nicht wusste. Doch der Herbst kommt, und mit ihm wird es Zeit, Abschied zu nehmen. 

Ein Stück für Kinder und Erwachsene nach dem berühmten Bilderbuch von Wolf Erlbruch, voller Liebe und Weisheit, voller Poesie und Zärtlichkeit.

Eintritt/Preisinformation:


Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Kinder, Theater & Bühne


Kontakt:

Volkstheater Rostock - Ateliertheater

Doberaner Straße 134/135
18057  Rostock


Kontakt:

Volkstheater Rostock

Doberaner Straße 134/135
18057  Rostock

+49 (0)381 3814700
vtrinfo@rostock.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Donnerstag, 27.04.2017, 10:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf