• Erlesenes.jpg
    Erlesenes.jpg

Erlesenes: Die Bibel im Spiegel der Dichter

Brecht war Atheist. Kennzeichen seines Denkens und Dichtens waren Diesseitigkeit, Skepsis und Rationalität. Religion hatte darin keinen Platz.

- Kirche in religionsloser Zeit? Bertolt Brecht war Atheist. Kennzeichen seines Denkens und Dichtens waren Diesseitigkeit, Skepsis und Rationalität. Religion hatte darin keinen Platz. Dennoch zählte die Bibel bekanntlich zu seiner Lieblingslektüre und in vielen Werken spielt die Auseinandersetzung mit Religion eine große Rolle. Gelesen wird Brechts Einakter "Die Bibel", den er als Fünfzehnjähriger geschrieben hat, und Auszüge aus "Der gute Mensch von Sezuan". (Reservierung unter Tel. 038378 47801)

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Literatur


Kontakt:

Hans-Werner-Richter-Haus

Waldstraße 1
17429  Seebad Bansin


Kontakt:

Kirche Bansin

Kirchstraße
17429  Bansin


Alle Veranstaltungstermine

  • Freitag, 09.06.2017, 19:30 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf