• Katrin Sobotha-Heidelk, © Literaturhaus "Uwe Johnson" Klütz
    Katrin Sobotha-Heidelk

„ErLesenes“ - Online-Lesung mit Katrin Sobotha-Heidelk

Wir freuen uns, dass wir die Schweriner Autorin Katrin Sobotha-Heidelk für unsere 3. Online-Lesung gewinnen konnten. Sie wird aus ihrem neuen, noch unveröffentlichten Roman „Interzonenjahre“ (Arbeitstitel) lesen. Der Roman soll im Spätsommer 2020 erscheinen.

Die Flucht treibt 1945 zwei achtjährige Königsberger Mädchen auseinander. Elsa und Hanni, engste Freundinnen, versuchen ein Leben lang, die traumatischen Verlust- und Fluchtlebnisse zu verdrängen und sich den Gegebenheiten zu fügen. Elsa in der DDR, Hanni in Westdeutschland. Über Jahre beschwören sie in Briefen die alte Vertrautheit, bis es 1955 zwischen der Ostberliner Studentin Elsa und der inzwischen verlobten Hanni zu einem Treffen kommt. Und zum Bruch. Beiden bleibt die Kindheitsfreundin als wunder Punkt im anderen Teil Deutschlands präsent, doch erst als Achtzigjährige suchen sie einander wieder. Wie weit sich die Schere zwischen beiden Lebenswegen öffnet, beschreibt der Roman in zwei parallelen, mehrfach verknüpften Handlungssträngen. Beide sind spürbar vom Kontext und den Zwängen ihres jeweiligen Umfeldes geprägt. Was sie aber lebenslang auf ähnliche Weise in sich verankern, ist das Schweigen über das, was ihnen unaussprechlich erscheint und doch tiefe Spuren in ihnen hinterließ.

Katrin Sobotha-Heidelk studierte Bibliothekswissenschaft und Betriebswirtschaft in Berlin. Seit 1995 veröffentlichte sie diverse literarische Texte wie z.B. »Die Schatzkammer« (1995), es folgten Kurzgeschichten und Porträts in Zeitungen und 2007 »Hinter den Ligusterhecken«. Seit 1999 arbeitet sie im Archiv des NDR-Landesfunkhauses in Schwerin.
2004 war sie Gewinnerin des Schreibwettbewerbs der Schweriner Literaturtage, 2016 erhielt sie den ersten Publikumspreis des Literaturpreises MV und 2018 ein vierwöchiges Aufenthaltsstipendium in Kaliningrad.

Schauen Sie also immer mal wieder online bei uns vorbei.
Wir freuen uns auf Sie.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Literatur


Kontakt:

Literaturhaus Uwe Johnson

Im Thurow 14
23948  Klütz


Kontakt:

Literaturhaus Uwe Johnson

Im Thurow 14
23948  Klütz

+49 (0)38825 - 22387
info@literaturhaus-uwe-johnson.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Freitag, 24.04.2020, 10:00 Uhr
  • Freitag, 24.04.2020, 14:00 Uhr
  • Freitag, 24.04.2020, 16:00 Uhr
  • Freitag, 24.04.2020, 18:00 Uhr
  • Freitag, 24.04.2020, 20:00 Uhr
  • Freitag, 01.05.2020, 10:00 Uhr
  • Freitag, 01.05.2020, 14:00 Uhr
  • Freitag, 01.05.2020, 16:00 Uhr
  • Freitag, 01.05.2020, 18:00 Uhr
  • Freitag, 01.05.2020, 20:00 Uhr
  • Freitag, 08.05.2020, 10:00 Uhr
  • Freitag, 08.05.2020, 14:00 Uhr
  • Freitag, 08.05.2020, 16:00 Uhr
  • Freitag, 08.05.2020, 18:00 Uhr
  • Freitag, 08.05.2020, 20:00 Uhr
  • Freitag, 15.05.2020, 10:00 Uhr
  • Freitag, 15.05.2020, 14:00 Uhr
  • Freitag, 15.05.2020, 16:00 Uhr
  • Freitag, 15.05.2020, 18:00 Uhr
  • Freitag, 15.05.2020, 20:00 Uhr
  • Freitag, 22.05.2020, 10:00 Uhr
  • Freitag, 22.05.2020, 14:00 Uhr
  • Freitag, 22.05.2020, 16:00 Uhr
  • Freitag, 22.05.2020, 18:00 Uhr
  • Freitag, 22.05.2020, 20:00 Uhr
  • Freitag, 29.05.2020, 10:00 Uhr
  • Freitag, 29.05.2020, 14:00 Uhr
  • Freitag, 29.05.2020, 16:00 Uhr
  • Freitag, 29.05.2020, 18:00 Uhr
  • Freitag, 29.05.2020, 20:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf