• Washington Ritter, Grafik für Wolfgang Koeppen und seinem Roman „Tauben im Gras“, Aquarell, Siebdruck, Radierung, 2012, © Gerlinde Creutzburg
    Washington Ritter, Grafik für Wolfgang Koeppen und seinem Roman „Tauben im Gras“, Aquarell, Siebdruck, Radierung, 2012

Ausstellungseröffnung "125 Bilder suchen eine Kolonie"

Ausstellung anlässlich des Jubiläums 125 Jahre Künstlerkolonie Ahrenshoop in der Galerie Peters-Barenbrock in Kooperation mit dem Künstlerhaus Lukas

In einer opulenten Schau im The GRAND erwartet Sie ein Querschnitt des Schaffens von Künstlerinnen und Künstlern rund um das Thema Ahrenshoop. 25 Bilder der Galerie Peters-Barenbrock sowie 100 Grafiken von ehemaligen Stipendiaten des Künstlerhaus Lukas beweisen, dass die ehemalige Künstlerkolonie Ahrenshoop auch heute noch ein Ort des Austausches und der Begegnung ist.

Zu sehen sind 25 Bilder von ELISABETH VON EICKEN, DORA KOCH-STETTER, GERHARD MARCKS, HEDWIG HOLTZ-SOMMER, FRIDA LÖBER, HANS LAABS, RUTH KLATTE, FRIEDRICH W.FRETWURST, ANTJE FRETWURST-COLBERG, CORNELIA SCHLEIME, GERLINDE CREUTZBURG, MORITZ GÖTZE und SIBYLLE PRANGE, sowie 100 ausgewählte grafische Arbeiten von ehemaligen Stipendiaten des Künstlerhauses Lukas.

Die Ausstellung entstand in Kooperation mit dem Künstlerhaus Lukas.

Zur Eröffnung der Ausstellung,am Samstag, den 27. Mai 2017 um 18 Uhr, sind Sie herzlich eingeladen.
Musikalischer Gast – Andreas Pasternack am Saxophon

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Ausstellung


Kontakt:

Peters-Barenbrock Galerie

Schifferberg 24
18347  Ostseebad Ahrenshoop


Kontakt:

Peters-Barenbrock Galerie

Schifferberg 24
18347  Ostseebad Ahrenshoop

038220 667600
info@galeriepetersbarenbrock.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 27.05.2017, 17:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf