• Radtour Gransee, © Gransee Zeitung
    Radtour Gransee

Eröffnung des Stechlinsee-Radweges

Seien Sie also dabei, wenn der Stechlinsee-Radweg, eine der schönsten Radtouren Brandenburgs, am 29. April 2017 eröffnet wird!

11.00 Uhr I Offizielle Eröffnung des Stechlinsee-Radweges am Kloster Gransee
Anschließend zwei geführte Radtouren ab Kloster Gransee:
Tour 1 (26 km): Gransee – Schulzendorf – Wolfsruh – Großwoltersdorf – Menz – Neuglobsow

Friedensfahrlegende Rolf Töpfer fährt die Stechlinsee-Tour, die auf der Trasse der ehemaligen Stechlinseebahn entlang führt, an. In Menz können die Teilnehmer rasten und das NaturParkHaus besuchen. Nach der Ankunft am Stechlinsee in Neuglobsow ist der offizielle Teil der Tour beendet.

Tour 2 (20 km): Gransee – Schulzendorf – Rönnebeck – Keller – Baumgarten – Meseberg – Gransee

Historiker Udo Tutsch berichtet auf dieser Strecke Interessantes über die Region und über das Gästehaus der Bundesregierung “Schloss Meseberg“. Im Dorfkrug Meseberg können die Radler kurz einkehren. Nach der Rückkehr der Radler nach Gransee gibt es im Klosterhof ein Radelfest mit zünftiger Brotzeit und Musik.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Radfahren

Kontakt:

Kloster Gransee

Klosterplatz
16775  Gransee


Kontakt:

Amt Gransee

Klosterplatz
16775  Gransee


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 29.04.2017, 11:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf