Eröffnungskonzert des Festspielsommers 2022

18.06.22 in Neubrandenburg

Emmanuel Tjeknavorian, © Oliver Borchert

Die nächsten Termine:

  • Samstag, 18.06.202218:00 - 21:30 Uhr
Klassik, Musikland MV

Preisträger in Residence Emmanuel Tjeknavorian

 


Leitung Andrew Manze

Künstler

NDR Radiophilharmonie

 

Emmanuel Tjeknavorian Violine

Programm

TJEKNAVORIAN Festspiel-Ouvertüre für Violine und Orchester
SIBELIUS Konzert d-Moll für Violine und Orchester op. 47
ELGAR Sinfonie Nr. 1 As-Dur op. 55


Zur Eröffnung des Festspielsommers 2022 präsentiert sich der diesjährige Preisträger in Residence Emmanuel Tjeknavorian mit einer eigens für ihn komponierten Festspiel-Ouvertüre für Violine und Orchester aus der Feder seines Vaters Loris. Zusammen mit der NDR Radiophilharmonie unter der Leitung von Andrew Manze präsentiert Tjeknavorian junior mit Sibelius’ einzigem Violinkonzert ein Werk, das dem Solisten sowohl Virtuosität und Spielfreude als auch absolute Klarheit im Ton abverlangt. Abgerundet wird das fulminante Programm mit Elgars erster Sinfonie. 

Eröffnung der Musikland MV-Saison


 

Bildergalerie

Wissenswertes

Preise

Ticket Preiskategorie 1: 75 €
Ticket Preiskategorie 2: 60 €
Ticket Preiskategorie 3: 45 €

Veranstaltungstermine
  • Samstag, 18.06.2022 18:00 - 21:30 Uhr
Veranstaltungsort

Konzertkirche St. Marien

Stargarder Straße
17033 Neubrandenburg


https://www.konzertkirche-nb.de/
Kontakt zum Veranstalter

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Lindenstr. 1
19055 Schwerin


03855918585

Veranstaltungen

in der Region Mecklenburgische Seenplatte

© JURi Feldberg

07.05.22 bis 17.12.22

Medienwerkstatt im JURi Club Feldberg

Weiterlesen: "Medienwerkstatt im JURi Club Feldberg"
Kleine Plätze zum Staunen, © Sabine Görmar

05.06.22 bis 25.09.22

Waldbaden

Weiterlesen: "Waldbaden"
© Malte Viev

18.06.22

Konzert Malte Viev

Weiterlesen: "Konzert Malte Viev"