• Die Tierspuren verraten: Im wilden Nationalpark-Wald ist auch im Winter viel los., © Naturfotografie Roman Vitt
    Die Tierspuren verraten: Im wilden Nationalpark-Wald ist auch im Winter viel los.
  • Wer knabbert und knuspert im Wald? Beim Fressen hinterlassen viele Tiere eindeutige Spuren., © Claus Weber, Nationalparkamt Müritz
    Wer knabbert und knuspert im Wald? Beim Fressen hinterlassen viele Tiere eindeutige Spuren.
  • Die Wege mancher Tiere sind unergründlich - hier musste ein Schwan die Richtung wechseln., © Ulrich Meßner, Nationalparkamt Müritz
    Die Wege mancher Tiere sind unergründlich - hier musste ein Schwan die Richtung wechseln.

Familienwanderung durch den Winterwald

Die Nationalpark-Ranger nehmen Groß und Klein mit in die winterliche Wildnis des Müritz-Nationalparks.

Gemeinsam folgt man den Spuren großer und kleiner Waldbewohner. So erfährt man Interessantes über die Überlebensstrategien unserer Tier- und Pflanzenwelt in der kalten Jahreszeit. Bitte denken Sie an warme Kleidung! Wer möchte, kann ein Fernglas mitbringen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Die Ranger freuen sich über Spenden für ihre Umweltbildungsarbeit.

 

Eintritt/Preisinformation:

kostenlose Veranstaltung

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Wandern


Kontakt:

Müritz-Nationalpark-Information Schwarzenhof

Schwarzenhof 15
17192  Kargow


Kontakt:

Nationalparkamt Müritz

Schloßplatz 3
17237  Hohenzieritz

039824 / 252-0
poststelle@npa-mueritz.mvnet.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 13.01.2018, 13:00 Uhr
  • Samstag, 10.02.2018, 13:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf