Ferienworkshops im Kulturforum Schleswig-Holstein-Haus

28.07.24 bis 29.07.24 in Schwerin

Workshop mit Pierre Bosolum, © Pierre Bosolum

Die nächsten Termine:

  • Sonntag, 28.07.202414:00 - 16:00 Uhr
  • Montag, 29.07.202414:00 - 16:00 Uhr
Kinder, kreatives Gestalten

Von Möhrenflöten und Blechgitarren: Kunstverein lädt Kinder zum Ferienworkshop ins Schleswig-Holstein-Haus

Der Leipziger Künstler Pierre Bosolum macht aus Dingen, die andere essen, verbauen, im Wald finden oder wegwerfen Musikinstrumente. Wie das funktioniert und wie viel Spaß das macht, können Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 17 Jahren in den Sommerferien während eines zweitägigen Workshops im Kulturforum Schleswig-Holstein-Haus Schwerin erleben. Die Workshops finden am Sonntag, den 28. Juli und Montag, den 29. Juli statt.

Man nehme Möhren, Holz oder Plastikrohre für den Sanitärbedarf sowie eine Menge Phantasie und Experimentierfreude, dann werden daraus Möhrenflöten, Membraninsekten, Schwirrhölzer, Blechgitarren oder andere skurrile Klangobjekte. Und wie klingen die? „Die Idee ist es, Klangobjekte auf eine Art zu bauen, die die Vielfalt der Möglichkeiten von Klangerzeugung nutzt und zum gestalterischen Experimentieren anregt. Also bauen, probieren und die Luft in Schwingung versetzen, dann klingt es“, sagt Pierre Bosolum.

Wer sich für dieses Angebot interessiert, kann sich an beiden Tagen für den Vormittag (11.00 bis 13.00 Uhr) und/oder den Nachmittag (14.00 bis 16.00 Uhr) anmelden. Verbindliche Anmeldungen unter Angabe des gewünschten Zeitfensters nimmt ab sofort das Schleswig-Holstein-Haus unter der Rufnummer 0385 555525 oder per E-Mail amuck@schwerin.de verbindlich entgegen.

Zur Halbzeit des Workshops lädt der Schweriner Kunst- und Museumsverein am Sonntag, den 28. Juli, um 17.00 Uhr zu einem Jazz-Konzert mit Pierre Bosolum in den Garten des Schleswig-Holstein-Hauses ein. Im Konzert unter dem Titel „danzas de pesadilla" stellt der Künstler eigene Kompositionen für Klavier, Loopmaschine, Pauke und Gesang vor. Und es kommen auch viele der selbst gebauten Instrumenten zum Einsatz. Bosolums improvisierten Musikstücke gleichen Expeditionen: „Manchmal beim Spielen fühlt es sich an wie nach der Entdeckung einer bisher unbekannten Pflanzenart oder einer verborgenen Felszeichnung, die 1000 Jahre auf mich gewartet hat“, bekennt er. Der Eintritt zum Konzert und die Teilnahme am Workshop sind aufgrund der Förderung des Schweriner Kunst- und Museumsvereins frei. Konzertbesucher können den Ferienworkshop mit einer Spende unterstützen.

 

Der Leipziger Pierre Bosolum ist in Schwerin und Umgebung kein Unbekannter. Er hat in der Vergangenheit einige Konzerte beim leider verstorbenen „Klockenschauster“ in der Münzstraße gegeben und leitet regelmäßig international besetzte Jugendcamps mit künstlerischer Ausrichtung im Schloss Dreilützow.

Bildergalerie

Wissenswertes

Preise

Diese Veranstaltung ist kostenlos.

Veranstaltungstermine
  • Sonntag, 28.07.2024 14:00 - 16:00 Uhr
  • Montag, 29.07.2024 14:00 - 16:00 Uhr
Veranstaltungsort

Kulturforum Schleswig-Holstein-Haus

Puschkinstr. 12
19055 Schwerin


Kontakt zum Veranstalter

Kulturforum der Landeshauptstadt Schwerin / Schleswig-Holstein-Haus

Puschkinstraße 12
19055 Schwerin


schleswig-holstein-haus@schwerin.de
0385555527

Veranstaltungen

in der Region Mecklenburg-Schwerin

Konzert mit Pierre Bosolum, © Pierre Bosolum

28.07.24

Jazz-Konzert mit Pierre Bosolum

Weiterlesen: "Jazz-Konzert mit Pierre Bosolum"
© Diana Weber Tim Lüdtke

13.07.24 bis 28.07.24

Cool Cats & Hot Dogs

Weiterlesen: "Cool Cats & Hot Dogs"

29.06.24 bis 16.08.24

11. Kunstschau Parchim

Weiterlesen: "11. Kunstschau Parchim"