• Novus-String-Quartet, © Festspiele Mecklenburg-Vorpommern
    Novus-String-Quartet

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern: Konzert der Jungen Elite in Fürstenhagen

Landpartie: Novus String Quartet

Künstler: Novus String Quartet Streichquartett

MOZART Streichquartett C-Dur "Dissonanzenquartett"
DVORÁK Streichquartett F-Dur "Amerikanisches"
GRIEG Streichquartett Nr. 1 g-Moll

Begleitprogramm

15:00 Uhr Kremserfahrt auf dem alten Postweg, musikalischer Auftakt, Pilz- und Kräuterwanderung mit anschließender Verköstigung

Inmitten der traumhaften Feldberger Seenlandschaft lädt das Novus String Quartet, ein aufstrebendes Streichquartett aus Korea, in die gemütliche Fürstenhagener Kirche zum Kammermusikabend mit Werken von Mozart, Dvorák und Grieg.

Vor dem Konzert erkunden die Besucher auf einer Kremserfahrt den alten Postweg zum Gut Conow und begeben sich anschließend auf eine Pilz- und Kräuterwanderung, der selbstverständlich eine Verköstigung folgt.

Das Konzert ist auch ohne Begleitprogramm buchbar. Die Verköstigung ist im Tagesticket inkludiert.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Weltmusik, Klassik, Musikland MV


Kontakt:

Kirche Fürstenhagen

Zur Alten Schule
17258  Feldberger Seenlandschaft - OT Fürstenhagen


Kontakt:

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Lindenstraße 1
19055  Schwerin

+49 (0)385 59185-0
kartenservice@festspiele-mv.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Freitag, 29.07.2016, 19:30 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf