• Fotoschau - So isst Zingst, © Peter Rathmann
    Fotoschau - So isst Zingst

Fotoschau: "So isst Zingst"

Food-Fotografie ist eine der schwierigsten Arbeitsbereiche für Professionals.

Peter Rathmann beherrscht dieses Gebiet und im Laufe seiner erfolgreichen Karriere hat er immer wieder bewiesen, dass ihm die Ideen nicht ausgehen, Kulinarisches in visuelle Genüsse umzusetzen. Dabei verlässt er konventionelle Kreationen und serviert seine Gerichte künstlerisch frei und fantasievoll.

Vernissage: 19.05.2017 16:00 Uhr - »So Isst Zingst«

Peter Rathmann beherrscht alle Disziplinen der Food-Fotografie. Raffiniertes Styling mit nahezu barock wirkender Dekorationspracht kann er ebenso herstellen, wie minimalistische moderne Kreationen auf dem fast leer wirkenden Teller. Das muss man als Professional beherrschen. Der Kunde oder die Agentur bestimmt die visuelle Aufbereitung. Food-Styling heißt der Job, bei dem es darum geht, der allseits bekannten Regel »das Auge isst mit« mit Raffinement gerecht zu werden. Peter Rathmann beschäftigt sich mit der Food-Fotografie aber seit Jahren auch jenseits genau definierter Auftragssituation. Peter Rathmann über seine weiterführenden Ambitionen: »Die Kunst beginnt, wenn man weit über den Tellerrand hinausschaut... « Um es ganz klar zu sagen: Als Fotokünstler geht es ihm darum, sich völlig frei mit Nahrungs- und Genussmitteln zu beschäftigen. Peter Rathmann fotografiert und serviert dann nuancenreich visuelle Delikatessen. Das Auge ist eben auch ein Geschmacksorgan. Die Bilder dieser Ausstellung wurden inspiriert von Gerichten, die auf der Menükarte des Kurhauses standen. Das beste Beispiel: der Spargel! Das königliche Gemüse hat bei der Bearbeitung mit der Kamera Topf und Teller verlassen und präsentiert sich in ästhetischer Vollkommenheit und gestalterischer Frische so, wie es noch nie gezeigt wurde. Das sind Bilder, die Appetit machen, weil sie den Betrachter wegen ihrer Andersartigkeit in den Bann ziehen. Diese Formen der Ästhetik sind etwas für den doppelten Genuss – visuell und kulinarisch. Die Haltbarkeit dieser Kunst, die aus der Küche kommt, ist unbegrenzt.

Eintritt/Preisinformation:

kostenlose Veranstaltung

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Ausstellung, Führungen & Touren, Open-Air


Kontakt:

Kurhaus Zingst

Seestraße 56/57
18374  Zingst


Kontakt:

Kur- und Tourismus GmbH

Seestraße 56
18374  Ostseeheilbad Zingst


Alle Veranstaltungstermine

  • Donnerstag, 11.05.2017, 08:00 Uhr
  • Freitag, 12.05.2017, 08:00 Uhr
  • Samstag, 13.05.2017, 08:00 Uhr
  • Sonntag, 14.05.2017, 08:00 Uhr
  • Montag, 15.05.2017, 08:00 Uhr
  • Dienstag, 16.05.2017, 08:00 Uhr
  • Mittwoch, 17.05.2017, 08:00 Uhr
  • Donnerstag, 18.05.2017, 08:00 Uhr
  • Freitag, 19.05.2017, 08:00 Uhr
  • Samstag, 20.05.2017, 08:00 Uhr
  • Sonntag, 21.05.2017, 08:00 Uhr
  • Montag, 22.05.2017, 08:00 Uhr
  • Dienstag, 23.05.2017, 08:00 Uhr
  • Mittwoch, 24.05.2017, 08:00 Uhr
  • Donnerstag, 25.05.2017, 08:00 Uhr
  • Freitag, 26.05.2017, 08:00 Uhr
  • Samstag, 27.05.2017, 08:00 Uhr
  • Sonntag, 28.05.2017, 08:00 Uhr
  • Montag, 29.05.2017, 08:00 Uhr
  • Dienstag, 30.05.2017, 08:00 Uhr
  • Mittwoch, 31.05.2017, 08:00 Uhr
  • Donnerstag, 01.06.2017, 08:00 Uhr
  • Freitag, 02.06.2017, 08:00 Uhr
  • Samstag, 03.06.2017, 08:00 Uhr
  • Sonntag, 04.06.2017, 08:00 Uhr
  • Montag, 05.06.2017, 08:00 Uhr
  • Dienstag, 06.06.2017, 08:00 Uhr
  • Mittwoch, 07.06.2017, 08:00 Uhr
  • Donnerstag, 08.06.2017, 08:00 Uhr
  • Freitag, 09.06.2017, 08:00 Uhr
  • Samstag, 10.06.2017, 08:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf