• Day 1, © Cora Werner
    Day 1

Fotoschau: The world we are

In diesem Jahr findet bereits zum fünften Mal das trinationale Projekt »Young Professionals« statt.

Die Teilnehmer aus drei Nationen sind von der Norsk Fotofagskole in Trondheim, der Akademie der Bildenden Künste in Warschau sowie dem Umweltcampus Birkenfeld (Hochschule Trier). Das Projekt ist eine Kooperation mit der Galerie STP Greifswald.

Vernissage: 24.05.2017 - 12 Uhr | Panzerhalle - Wellness-Camp Düne 6

Jeweils fünf Studierende und ein Dozent von jeder Hochschule waren nach Zingst eingeladen, um in einer Workshop-Woche im März, an unterschiedlichen Thematiken zu arbeiten. Das Hauptthema des gesamten Projektes war in diesem Jahr »The World We Are«. Die Hochschulen hatten im Vorfeld die Möglichkeit, das Hauptthema entsprechend der Ausrichtung ihrer Hochschule zu adaptieren. Die drei Themen lauteten: »Wasser« (Akademie der Bildenden Künste, Warschau), »a part or apart« (Umweltcampus Birkenfeld, Trier) und »Veränderung ist die einzige Konstante« (Norsk Fotofagskole, Trondheim). Das Besondere des Workshops ist, dass an den drei Tagen die Thematiken gemeinsam erarbeitet und fotografisch umgesetzt wurden. Dabei waren der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Die Arbeiten entstanden sowohl in Zingst, als auch auf dem Areal des Technik-Museums Pütnitz, im Nationalpark, in Stralsund und Greifswald. Nach dem Workshop wurden in den Hochschulen die Thematiken final bearbeitet. Es entstanden auch neue Arbeiten, sodass zur Ausstellung während des Festivals sowohl ein kuratierter Ausstellungsbereich als auch freie Arbeiten in der »Panzerhalle « zu sehen sind. Somit hatten die Studierenden die Möglichkeit, von der Idee bis zur fertigen Präsentation alle Schritte des künstlerisch-fotografischen Prozesses zu erarbeiten und umzusetzen. Ein besonderes Merkmal des Umweltfotofestivals »horizonte zingst« ist es, dass die Studierenden die Möglichkeit bekommen an den zahlreichen Veranstaltungen teilzunehmen und somit neben ihrem eigenen Projekt »Young Professionals« von professionellen Fotografen zu lernen und neue Inspirationen und Anregungen für ihre eigene berufliche Entwicklung zu bekommen. Damit wird das Umweltfotofestival »horizonte zingst« seinem Anspruch gerecht, junge Fotografen auf ihrem beruflichen Weg zu fördern und zu unterstützen.

Eintritt/Preisinformation:

kostenlose Veranstaltung

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Ausstellung, Open-Air


Kontakt:

Panzerhalle Zingst

Inselweg 9
18374  Zingst


Kontakt:

Kur- und Tourismus GmbH

Seestraße 56
18374  Ostseeheilbad Zingst


Alle Veranstaltungstermine

  • Mittwoch, 17.05.2017
  • Donnerstag, 18.05.2017
  • Freitag, 19.05.2017
  • Samstag, 20.05.2017
  • Sonntag, 21.05.2017
  • Montag, 22.05.2017
  • Dienstag, 23.05.2017
  • Mittwoch, 24.05.2017
  • Donnerstag, 25.05.2017
  • Freitag, 26.05.2017
  • Samstag, 27.05.2017
  • Sonntag, 28.05.2017
  • Montag, 29.05.2017
  • Dienstag, 30.05.2017
  • Mittwoch, 31.05.2017
  • Donnerstag, 01.06.2017
  • Freitag, 02.06.2017
  • Samstag, 03.06.2017
  • Sonntag, 04.06.2017
  • Montag, 05.06.2017
  • Dienstag, 06.06.2017
  • Mittwoch, 07.06.2017
  • Donnerstag, 08.06.2017
  • Freitag, 09.06.2017
  • Samstag, 10.06.2017
  • Sonntag, 11.06.2017
  • Montag, 12.06.2017
Newsletter abonnieren » like uns auf