• carwitzer-lesestunde_6, © Kurverwaltung Feldberg
    carwitzer-lesestunde_6

freitags bei Fallada: „Die Regentrude“

Musikalisch-literarisches Programm anlässlich des 200. Geburtstags Theodor Storms mit Elisabeth Richter-Kubbutat und Mark Anders

„Einen so heißen Sommer, wie nun vor hundert Jahren, hat es seitdem nicht wieder gegeben. Kein Grün fast war zu sehen; zahmes und wildes Getier lag verschmachtet auf den Feldern.“
Die Regentrude ist eingeschlafen, vergessen von den Menschen, die nicht mehr an die alten Mythen glauben. Angesichts des Klimawandels, der Entfremdung der Menschen von ihren natürlichen Ursprüngen und fehlender Demut vor der Natur mutet Theodor Storms Märchen aus dem Jahre 1864 heute geradezu seherisch an.
Die packende Erzählung nimmt die Zuhörer mit auf die Reise der jungen Maren zu der Leben spendenden Regentrude. Durch hinein gewobene Klaviermusik von Debussy, Mendelssohn, Schumann und anderen erhält die Geschichte eine noch tiefere Dimension. Elisabeth Richter-Kubbutat lebt als freiberufliche Schauspielerin in Berlin und ist nach Engagements an verschiedenen Theatern (Gorki-Theater, Berliner Ensemble, Deutsches Theater Berlin, Theater Meiningen) mit diversen Lesungen unterwegs. Mark Anders ist Pianist und Klavierpädagoge in Berlin. Er schuf zahlreiche musikalisch-literarische Programme – auch mit eigenen Kompositionen – nach Texten von Hans Fallada, E.T.A. Hoffmann, Emile Zola, Franz Fühmann und anderen.

Eintritt/Preisinformation:

8,00 € bis 10,00 €

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Ausstellung, Theater & Bühne, Literatur


Kontakt:

Hans-Fallada-Museum Carwitz

OT Carwitz, Zum Bohnenwerder 2
17258  Feldberger Seenlandschaft OT Carwitz


Kontakt:

Hans-Fallada-Museum Carwitz

OT Carwitz, Zum Bohnenwerder 2
17258  Feldberger Seenlandschaft

039831 20359
museum@fallada.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Freitag, 30.06.2017, 20:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf