• carwitzer-lesestunde_6, © Kurverwaltung Feldberg
    carwitzer-lesestunde_6

freitags bei Fallada: „Rückreise“

Eine szenische Lesung dreier Erzählungen des Waliser Poeten und Schriftstellers Dylan Thomas mit Moritz Röhl unter der Regie von Reinhold Koch

Der 1914 geborene Dichter Dylan Thomas fand den Stoff für seine Werke in seiner walisischen Heimat. Er pflegte eine kultivierte Hass-Liebe zu seiner Geburtsstadt Swansea und zu ganz Wales, dem Hinterhof Großbritanniens. Der große Theaterkritiker Friedrich Luft meinte, dass „Thomas' quellende Sprache sich wie ein warmer Regen über eine Landschaft des Alltags senkt. Und siehe, nun blühen die Kleinstadtfiguren, werden spektakulär, werden in all ihrer Spießigkeit interessant, rund, tragisch oder komisch.“
Der Schauspieler Moritz Röhl, der neben seinem Engagement am „Theater Furioso“ auch als Diplom-Psychologe arbeitet, nimmt den Zuschauer mit durch seine szenische Interpretation der Erzählungen „Genau wie kleine Hunde“, „Rückreise“ und „Eine Geschichte“. Die schrulligen Figuren dieses „Menschen-Zoos“ werden so auf sehr vergnügliche Weise lebendig.

Eintritt/Preisinformation:

8,00 € bis 10,00 €

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Ausstellung, Theater & Bühne, Literatur


Kontakt:

Hans-Fallada-Museum Carwitz

OT Carwitz, Zum Bohnenwerder 2
17258  Feldberger Seenlandschaft OT Carwitz


Kontakt:

Hans-Fallada-Museum Carwitz

OT Carwitz, Zum Bohnenwerder 2
17258  Feldberger Seenlandschaft

039831 20359
museum@fallada.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Freitag, 23.06.2017, 20:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf