• akira_ando_group_foto_miro_zahra_4, © Schloss Plüschow
    akira_ando_group_foto_miro_zahra_4

Frühling kommt trotzdem - Performance Night 2020 im Rahmen des landesweiten Projektes MitsommerRemise 2020

Am Samstag dem 20.6.2020, sind Sie herzlich eingeladen, die historische Ausstellung im Schloss Plüschow zu besuchen und die Videopräsentation der Performance, die am 26.5.2020 im Schloss Plüschow zuvor aufgenommen wurde, zu erleben.

Akira Ando (Kontrabass, Flöte, Stimme)
Izumi Ose (Keyboard, Stimme)
Shiomi Kawaguchi (Shamisen, Gesang)
Makiko Tominaga (Butoh Tanz)

Alle Mitglieder des Ensembles kommen aus Japan. Der Bandleader Akira Ando, der lange Jahre in der Free Jazz Szene in New York gearbeitet hat, verbindet mit dieser Gruppe neben Jazz und Klängen aus Fernost den traditionellen Butoh Tanz. Die Gruppe spielt Eigenkompositionen von Akira Ando, aber auch traditionelle japanische Musik neu arrangiert. Seien Sie gespannt auf einen Hauch von Japan auf Schloss Plüschow!

Geöffnet von 15 bis 19 Uhr
Videopräsentation der Performance, Dauer 35 min
Beginn jeweils 15:00 Uhr, 15:40 Uhr, 16:20 Uhr, 17.00 Uhr, 17:40 Uhr und 18:20 Uhr.

Es gibt keine Speisen und Getränke. Picknick im Park ist willkommen.
Eintritt: 6 Euro (Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre frei)

Das Projekt wird gefördert durch das Land Mecklenburg-Vorpommern, den Landkreis Nordwestmecklenburg sowie die Gemeinde Upahl.

Eintritt/Preisinformation:

ab 6,00 €

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Ausstellung, Jazz & Chanson

Kontakt:

Mecklenburgisches Künstlerhaus Schloss Plüschow, Am Park 6, 23936 Plüschow

Am Park 6
23936  Plüschow


Kontakt:

Mecklenburgisches Künstlerhaus Schloss Plüschow

Plüschow, Am Schlosspark 8
23936  Plüschow

0384161740
mail@plueschow.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 20.06.2020, 15:00 Uhr
Newsletter abonnieren like uns auf
Gefördert durch: close