• GAUDE GEISTER, © Mecklenburgisches Staatstheater
    GAUDE GEISTER

GAUDE GEISTER

Komödie von Pam Valentine, Niederdeutsch von Hartmut Cyriacks und Peter Nissen

Verschwundene Schlüssel, Vasen, die wie von Geisterhand durch den Raum wandern und wieder und wieder schief hängende Bilder. Das sind nur ein paar der Probleme, mit denen sich der Makler Markus Weber in der Schausterkaat herumschlagen muss. Nach dem frühen Tod des berühmten Krimiautors Jakob Kehlmann und seiner Frau geistern beide in ihrem ehemaligen Refugium umher und vertreiben sich die Zeit damit, potentielle Mieter zu vergraulen. Doch dann ziehen ein erfolgloser Autor und seine schwangere Frau ein...

Eintritt/Preisinformation:

Der Beginn für den VORVERKAUF und Kartenbestellungen liegt datumsgleich zwei Monate (Großes Haus) bzw. einen Monat (E-Werk u.a. Spielorte) vor dem gewünschten Vorstellungsdatum. Vorgezogene Fristen für die Schlossfestspiele Schwerin, Veranstaltungen zur Weihnachtszeit/Jahreswechsel u.a. Sonderveranstaltungen werden gesondert kommuniziert.

 

Telefonische und schriftliche RESERVIERUNGEN bearbeiten wir entsprechend der Fristen für den Kartenvorverkauf und innerhalb der Kassenöffnungszeiten. Reservierte Karten müssen spätestens zum vereinbarten Termin abgeholt bzw. bezahlt sein; danach erlischt der Reservierungsanspruch. Bereits bezahlte Karten halten wir an der Vorverkaufs- bzw. Vorstellungskasse bereit oder senden sie gegen einen adressierten und frankierten Briefumschlag/eine Portogebühr zu. Das Versandrisiko trägt der Käufer.


 

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Theater & Bühne, Niederdeutsches Brauchtum & Folklore


Kontakt:

E-Werk - Mecklenburgisches Staatstheater

Spieltordamm 1
19055  Schwerin


Kontakt:

Mecklenburgisches Staatstheater GmbH

Alter Garten 2
19055  Schwerin

service@mecklenburgisches-staatstheater.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Sonntag, 21.05.2017, 18:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf