Georgia Crandon & Band

19.04.24 in Bad Doberan

Künstler, © Künstler

Die nächsten Termine:

  • Freitag, 19.04.202420:00 - 22:00 Uhr
Rock, Pop & Elektronische Musik

Retro-Swing

Georgia Crandon kommt aus Essex, ist Mitte 20 und besteht hauptsächlich aus Stimme. Nachdem sie und ihre Band in kurzer Zeit mit markantem Retro-Swing bereits die Insel inklusive der altehrwürdigen Royal Albert Hall eroberten, zog es sie 2023 erstmals aufs Festland. Das Kornhausdebüt im Rahmen von Georgias erster Deutschlandtour war schlicht umwerfend - und so dürfen alle erwartungsvoll auf das Programm 2024 und die neue Platte schauen.

Georgia überblendet gleich mehrere „Old School“-Genres, wobei sie sich an keinen Geringeren als Elvis Presley, Janis Joplin, Billie Holiday oder Amy Winehouse orientiert. Wer sich in eine solche Reihe stellt, muss liefern. Und das tut Georgia – mit ihrer umwerfenden Stimme, mit ihren erstaunlich nachdenklich-poetischen Liedtexten und dank erstklassiger Begleitmusiker, die Georgia mit E-Bass, E-Gitarre, Schlagzeug und Keyboard ganz dezent den roten Klangteppich ausrollen.

 

 

Der Eintrittspreis für Veranstaltungen im Jahr 2024 steht derzeit noch nicht fest. Wir bemühen uns nach Kräften um weiterhin moderate - und damit sozial verträgliche - Preise für unsere Angebote. 

Bildergalerie

Wissenswertes

Veranstaltungstermine
  • Freitag, 19.04.2024 20:00 - 22:00 Uhr
Veranstaltungsort

Kornhaus Bad Doberan

Klosterhof 2
18209 Bad Doberan


info@kornhaus-doberan.de
03820362280
Kontakt zum Veranstalter

Kornhaus Bad Doberan

Klosterhof 2
18209 Bad Doberan


info@kornhaus-doberan.de
03820362280

Veranstaltungen

in der Region Ostseeküste Mecklenburg

© Sebastian Möller

19.04.24

Nachtwächter-Führung durch die abendliche Altstadt von Wismar

Weiterlesen: "Nachtwächter-Führung durch die abendliche Altstadt von Wismar"
© Copyright: Christoph Meyer, info@paperheroes.de

19.04.24

SOKO Wismar - öffentliche Stadtführung

Weiterlesen: "SOKO Wismar - öffentliche Stadtführung"

19.04.24

Stummfilmnacht "Abwege" von G.W. Pabst

Weiterlesen: "Stummfilmnacht "Abwege" von G.W. Pabst"