• Das Greenpeace-Aktionsschiff Beluga II kommt im Juli nach Stralsund. Mit an Bord: eine Ausstellung über die Antarktis. (Foto: Bente Stachowske/Greenpeace)
    Das Greenpeace-Aktionsschiff Beluga II kommt im Juli nach Stralsund. Mit an Bord: eine Ausstellung über die Antarktis. (Foto: Bente Stachowske/Greenpeace)

Greenpeace Schiff Beluga mit Antarktis-Ausstellung in Stralsund

Als Höhepunkt der Aktionstage kommt im Juli das Greenpeace-Schiff Beluga II nach Stralsund. Besucher erwartet dort eine Ausstellung zum Südpolarmeer und dessen Gefährdung durch industrielle Fischerei, Erderwärmung und Vermüllung.

Greenpeace-Ehrenamtliche bieten Führungen über das Segelschiff vom Typ Klipperaak an und berichten über das Leben an Bord sowie die bisherigen Einsätze der Beluga II für den Umweltschutz.

An Land unterstützt vor dem OZEANEUM "Katharina, die Große", eine überlebensgroße Pinguindame aus Pappmaché, die Forderung von Greenpeace nach einem Schutzgebiet im antarktischen Weddellmeer.

Am und im Museum gibt es zudem bildreiche Ausstellungstafeln zur Antarktis, eine digitale Dia-Show, Mitmachaktionen für Kinder und Unterschriftenlisten.

Kostenfeie Führungen auf der Beluga II: 09.07. von 14:00 - 18:00 Uhr, 10. - 13.07. von 10:00 - 18:00 Uhr

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Vortrag & Wissenschaft, Maritim


Kontakt:

OZEANEUM Stralsund

Hafenstraße 11
18439  Stralsund


Kontakt:

OZEANEUM Stralsund

Hafenstraße 11
18439  Stralsund

+49 3831 2650610
info@ozeaneum.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Montag, 09.07.2018, 14:00 Uhr
  • Dienstag, 10.07.2018, 10:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf