Gutsgarten Hugoldsdorf

06.07.24 in Hugoldsdorf

Gutsgarten Hugoldsdorf, © Florian Lück

Die nächsten Termine:

  • Samstag, 06.07.202410:00 - 12:00 Uhr
Führungen & Touren

Der Gärtner Simeon Guttenhöfer führt durch den Gutsgarten und erläutert seine Visionen. Teilnahme: 7 Euro

 

 

Der Gutsgarten in Hugoldsdorf ist seit Jahrhunderten gärtnerisch genutzt worden. Vor 1945 war er der Hausgarten des Gutes. Nach der Enteignung der Gutsherren hatten die in den beiden Gutshäusern eng zusammenlebenden Menschen, viele aus dem Osten vertriebene, das Gelände zum Teil in Parzellen aufgeteilt. Nach der Wende 1989 wurden Haus und Gelände verlassen und es wuchs fast alles zu. Als das Grundstück 2006 freigekauft wurde, um es in ein Nutzungseigentum zu verwandeln, wurden die Hochstamm-Obstwiese, die Hecken und alte Baumgruppen herausgeschält, der Garten zum Eigenbedarf an Gemüse nutzbar gemacht und der Park großzügig freigeschnitten. Es wurden Wege angelegt und freigehalten und einzelne Orte, eine Wiese, ein Baum, eine Sitzecke, gepflegt.

Seit drei Jahren bin ich, Simeon Guttenhöfer, vor Ort und habe begonnen, den Gemüsebau zu vergrößern, Kompostarbeit für die Steigerung der Fruchtbarkeit zu machen, die Obstanlage zu pflegen und mit zwei kleinen Mutterkühen das Gelände noch offener werden zu lassen. Es geht bisher nicht um das Wirtschaftliche, sondern darum, zu üben: sowohl die Landbaukunst bis ins Detail als auch das Arbeiten aus Liebe zur Sache. Für beides ist mir die biologisch-dynamische Arbeitsweise eine unerschöpfliche Quelle. Sie bindet die Landarbeit an die kulturelle Arbeit der anderen Menschen vor Ort. Wie könnte ein moderner Landbau aussehen? Er braucht Gesichtspunkte, die ein universelles Interesse wecken, damit Menschenarbeit nicht vollständig von Maschinen ersetzt werden muss, und die die Naturgrundlage nicht als tote Matrix, sondern als sich entwickelnde Wesen sehen und erleben lassen. Und er muss praktisch sein, bewältigbar und trotzdem eine Steigerung der Fruchtbarkeit erreichen. Das sind schwierige, aber unumgängliche Voraussetzungen. Darüber denke ich nach und probiere aus. Wie solch ein Versuchen sich äußert, kann man auf der Führung sehen. - Und natürlich nicht zu vergessen das historische Gelände und Gutshaus.

Bildergalerie

Wissenswertes

Veranstaltungstermine
  • Samstag, 06.07.2024 10:00 - 12:00 Uhr
Veranstaltungsort

Gutshaus Hugoldsdorf

Dorfstraße 12
18465 Hugoldsdorf


simeon.gu@posteo.de
Kontakt zum Veranstalter

Stralsunder Akademie für Garten- und Landschaftskultur

Frankenstraße 31
18439 Stralsund


AngelaPfennig@gmx.de
00493831289379

Veranstaltungen

in der Region Vorpommern

© KV Mönchgut

07.07.24 bis 25.08.24

Klausthaler Puppenbühne

Weiterlesen: "Klausthaler Puppenbühne"
© Lutz Edelhoff

07.07.24

The String Company Erfurt

Weiterlesen: "The String Company Erfurt"

01.05.24 bis 31.10.24

Altstadtführung 14 Uhr

Weiterlesen: "Altstadtführung 14 Uhr"