• Hanne Kah (Quartett), © Künstler
    Hanne Kah (Quartett)

Hanne Kah: Y

Junger Folk-Rock-Pop

Hanne Kah liebt handgemachten Folk-Rock-Pop. Ihre Songs fließen aus eigener Feder und sind getragen von Gesang und Gitarre – ein Wechselspiel aus berührenden, ruhigen Tönen und mitreißenden, rockigen Sounds. Irgendwo zwischen Vorbildern wie Amy Macdonald, Mumford & Sons und Rosanne Cash hat das Quartett es geschafft, seinen eigenen Sound zu finden. 

Dass Hanne Kah bereits mit dem ersten Album „Hand Full of Secrets“ (2016) einen Senkrechtstart hinlegen würde, haben die Mainzer wohl selbst nicht erwartet. Schon 2017 folgte die erste internationale Tour nach Kanada. Im Rahmen einer ausgedehnten Deutschlandtournee verschlug es die Folk-Rocker im März 2018 erstmals auch ins Kornhaus, wo sie ein starkes ausverkauftes Konzert gaben.

Das Jahr 2019 brachte für Hanne Kah – neben vielen Auftritten – vor allem eines mit sich, das lang erwartete zweite Studioalbum „Y“. In „Y“ überrascht die junge Band einmal mehr mit sehr erwachsenen und tagespolitischen Themen, etwa in der erste Single „Greta“. Das Album, dessen Name auf die Generation Y (etwa die Jahrgänge 1980-2000) verweist, stellt sich kritisch-kreativ immer wieder ernsthaften Fragen: Was zeichnet die Generation Y aus? Was unterscheidet Sie von den Babyboomern und der Generation X? Die wohl wichtigste Frage ist jedoch: Wie könnte die generationenübergreifende Zusammenarbeit aussehen, die zur Lösung der politischen, wirtschaftlichen und ökologischen Probleme unabdingbar ist?

Der Eintritt beträgt 15€; für Schüler, Studenten und Schwerbehinderte 10€. 

Eintritt/Preisinformation:

Ticket Normal: 15 €
Ticket Ermäßigt: 10 €

Datum:

am Fr, 15.05.2020
um 20:00 Uhr


Veranstaltungskategorie:

Rock, Pop & Elektronische Musik, Weltmusik


Kontakt:

Kornhaus Bad Doberan

Klosterhof 2
18209  Bad Doberan


Kontakt:

Kornhaus Bad Doberan

Klosterhof 2
18209  Bad Doberan

03820362280
info@kornhaus-doberan.de


Newsletter abonnieren » like uns auf