• hexe-lilli, © BJF-Clubfilmothek - Bundesverband Jugend und Film
    hexe-lilli

Hexe Lilli - Der Drache und das magische Buch

im Schloss Güstrow

Seit Jahrhunderten bewacht die gute Hexe Surulunda (Pilar Bardem) das Hexenbuch. Mit der Zeit ist sie alt und der ständigen Attacken und Tricks des bösen Zauberers Hieronymus (Ingo Naujoks) müde geworden. Es ist ihr zwar gerade noch einmal gelungen, dessen neuesten Versuch, in den Besitz des magischen Buches zu kommen, zu durchkreuzen. Doch die Zeichen sind unübersehbar, die Zeit ist gekommen: Sie muss eine Nachfolgerin finden und zwar schon bald, damit nicht noch etwas Furchtbares passiert. Also schickt sie ihren ziemlich gefräßigen und auch ziemlich tollpatschigen Flugdrachen Hektor samt dem Hexenbuch los. Er soll Surulundas Nachfolgerin finden und landet schließlich bei der kleinen Lilli (Alina Freund). Nur nimmt die ihn erst einmal überhaupt nicht ernst. Ihre ganze Faszination gilt allein dem Buch und seinen Zaubersprüchen, mit denen Lilli schon bald allerhand Unheil anrichtet. Inzwischen wissen auch Hieronymus und sein in einem Mops verwandelter Gehilfe Serafim, dass Surulunda das Hexenbuch aus der Hand gegeben hat, und setzen alles daran, es in ihren Besitz zu bekommen. Schließlich könnten sie mit seiner Hilfe sogar eine Weltbeherrschungsmaschine bauen. 

Quelle: (http://www.filmstarts.de/kritiken/145738/kritik.html)

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Kinder, Kino


Kontakt:

Schloss Güstrow

Franz-Parr-Platz 1
18273  Güstrow


Kontakt:

Filmklub Güstrow

Feldstraße 43
18273  Güstrow

03843 / 687808


Alle Veranstaltungstermine

  • Sonntag, 13.05.2018, 15:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf