• Das Henni-Lehmann-Haus in Vitte. Ort der Lesung., © Thomas Heimlich
    Das Henni-Lehmann-Haus in Vitte. Ort der Lesung.

Hiddensee und Buchstaben-Inseln

Um 20:00 Uhr beginnt im „Henni-Lehmann-Haus“ in Vitte eine Präsentation von feinsinnigen Geschichten.

Vortragende sind die Autorinnen Marion Magas und Anke Kuhnecke. Gelesen wird aus den Büchern Künstler auf Hiddensee (2010) Hiddensee–Versteckte Insel im verschwundenen Land (2010) & Hiddensee–Inselgeschichten aus einer anderen Zeit (2008). Passende Buchstabengeschichten Anke Kuhneckes zum Thema See und Matrosen werden eingestreut.

Das Besondere Hiddensees sind natürlich auch seine Geschichten. Aus diesem Grunde bleibt also nichts anderes als die Geschichten zu erzählen.

Eintritt/Preisinformation:

Kosten: 10,00 / 8,00 EUR/Pers. Ermäßigung für Studenten, Rentner, Schwerbeschädigte

8,00 € bis 10,00 €

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Literatur


Kontakt:

Henni-Lehmann-Haus / Haus des Gastes

Wiesenweg 2
18565  Vitte/Hiddensee


Kontakt:

Marion Magas

In den Dünen 62
18565  Vitte/Hiddensee

038300/431
mmagas@snafu.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Mittwoch, 02.08.2017, 20:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf