Historisches Schlossfest Schwerin

28.06.24 bis 30.06.24 in Schwerin

Schlossfest Festumzug Ankunft am Schloss, © Oliver Borchert

Die nächsten Termine:

  • Freitag, 28.06.202410:00 - 19:00 Uhr
  • Samstag, 29.06.202410:00 - 19:00 Uhr
  • Sonntag, 30.06.202410:00 - 19:00 Uhr
Ausstellung, Führungen & Touren, Kinder, Markt & Fest, Open-Air

Eine Zeitreise in die Mitte des 19. Jahrhunderts: Der Tag beginnt mit dem Festumzug mit über 150 Teilnehmenden in historischen Kostümen durch die Altstadt zum Schweriner Schloss. Im Schlossmuseum erwartet Besucher ein Programm rund um das Leben um das Jahr 1857 mit Vorführungen, Spielszenen und Konzerten. Höhepunkte des Tages sind außerdem die historischen Tänze und die Modenschau, sowie die Licht-und Lasershow "Son et Lumière" am Abend.

Freitag, 28. Juni 2024
Von 10.00 - 19.00 Uhr findet rund um die Siegessäule ein Kunsthandwerker-Markt statt. Über 40 Aussteller bieten das ganze Wochenende Lederwaren, Spielzeug, Glaskunstwerke, Schmuck, Gewebtes, Getöpfertes und vieles mehr an. Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Ab 22.30 Uhr erleben Sie auf dem Alten Garten mit Blick auf das Schloss ein faszinierendes Schauspiel: Die Lichtinszenierung "Son et Lumière". Am Freitag erwacht Großherzog Friedrich Franz II. zu neuem Leben. Begleitet von visuellen Effekten und Projektionen auf der Schlossfassade entführt er das Publikum auf eine Reise durch die Vergangenheit.

 

Samstag, 29. Juni 2024
Es wird am Rad der Zeit gedreht: Das historische Schlossfest entführt Sie in das 19. Jahrhundert und beginnt 10 Uhr mit einem Festumzug von über 150 Teilnehmern in historischen Kostümen vom Bahnhof zum Schloss. Im farbenfrohen Tross begleitet vom Landespolizeiorchester sind Damen in prächtigen Kleidern, hö­fische Bedienstete, Uniformierte und Bürger im Sonntagsstaat zu sehen und in der prächtigen Kutsche sitzend: Großherzog Friedrich Franz II. und Großherzogin Marie von Mecklenburg-Schwerin.

Im Schlossmuseum
Mit der Ankunft des Hofstaates am Schloss beginnt ab 11.00 Uhr das Programm rund um das Schloss und in den Museumsräumen. In Spielszenen, Vorträgen und Schaubildern erfahren Besucherinnen vund Besucher Wissenswertes und Humorvolles vom Schweriner Fürstenhof. So lässt sich beispielsweise der Großherzog bei einer seiner Audienzen über die Schulter sehen, eine Einführung in die Gesellschaft beobachten oder die Fächersprache kennenlernen. Hofdamen können beim Plaudern belauscht werden und die gewandeten Herrschaften beantworten Fragen rund um die historische Garderobe. Ergänzend dazu können ganztägig Kinder im Bastelraum alte Handarbeitstätigkeiten wieder neu entdecken.

Innenhof und Schlosskirche
Im Innenhof und in der Schlosskirche erklingt Musik. Die Tanzgruppe des Schlossvereins und die zeigen historische, höfische Tänze. Sie sind eingeladen einige der Tänze selbst auszuprobieren. Bei der historischen Modenschau etwa um 17.00 Uhr werden die historischen Gewänder noch einmal präsentiert und Spannendes rund um die Mode der Mitte des 19. Jahrhunderts verraten. Den Tagesabschluss bildet der Gottesdienst um 19.00 Uhr in der Schlosskirche.

Im Burggarten
Im Burggarten treffen Besuchende nicht nur auf flanierende Mitgliederinnen und Mitglieder der höfischen Gesellschaft, sondern auch Vereine, die sich dort präsentieren. Des Weiteren werden Führungen, wie z.B. die Sagenführung angeboten. Um 15.00 Uhr wird die historische Drehbrücke wieder in Aktion erlebbar sein.

An der Siegessäule
Ebenfalls bieten von 10.00 - 19.00 Uhr die Händlerinnen und Händler auf dem Kunsthandwerker-Markt ihre Ware an. 

Den Tagesabschluss bildet ab 22.30 Uhr die Lichtinszenierung "Son et Lumière". Unter dem Motto "Sound of Germany" schallen mitreißende Melodien bekannter deutscher Musiker, begleitet von einer eindrucksvollen Licht- und Laserinszenierung, über den Platz.

 

Sonntag, 30. Juni 2024
Im Schloss
Blicken Sie hinter die Kulissen des schönsten Landtag Deutschlands! Beim "Tag der offenen Tür" des Landtages können Sie in Diskussion mit den Abgeordneten treten, besondere Räume wie den Plenarsaal und die Landtagsibliothek besichtigen. Des Weiteren besteht die Möglichkeit an Führungen auf die Nordbastion zum Teepavillon teilzunehmen, Einblicke in die Baustelle des Burgflügels zu erhalten und ein vielfältiges Bühnenprogramm im Innenhof anzuschauen. Die Schlosskirche und das Schlossmuseum, das an diesem Tag einen kostenfreien Eintritt anbietet, laden ebenfalls zu einer Zeitreise in die Geschichte ein. 

Burggarten und Schlossinsel
Im Burggarten präsentieren sich Stände der Faktionen, Bürgerbeauftragten und Landesbeauftragen für Datenschutz und Informationsfreiheit sowie Initiativen für Demokratie und Freiheit. Außerdem erhalten Sie einen exklusiven Einblick in den Weinlaubsaal und den Medaillonsaal. Für die kleinen Gäste steht eine Hüpfburg bereit. 

An der Siegessäule
Von 10.00-19.00 Uhr öffnet wieder der Kunsthandwerker-Markt rund um die Siegessäule.

Bildergalerie

Wissenswertes

Preise
Normalpreis/Erwachsene 8,50 € bis 8,50 €
Preis ermäßigt
Rentner, Schwerbehinderte, Auszubildende, Schüler bis 18, Studierende, Freiwilligendienstleistende
6,50 € bis 6,50 €

Drei Veranstaltungsorte - ein Preis

Für die zahlreichen Veranstaltungen im Schloss-Innenhof, Schlossmuseum und der Schlosskirche erhalten Sie Tickets im Vorverkauf in der Tourist-Information, am Veranstaltungstag an der Kasse im Schloss und online im Ticketshop. Kinder bis 18 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen erhalten freien Eintritt. Das entsprechende Ticket ist ebenfalls vorab online und an der Tourist-Information sowie am Veranstaltungstag an der Kasse im Schloss erhältlich. 

Alle Eintrittsgelder und Spenden am Tag des Schlossfestes fließen in ein gemeinsames Projekt von Schlossverein und Schlossmuseum, das der Ausstattung des Museums zu Gute kommt.

Veranstaltungstermine
  • Freitag, 28.06.2024 10:00 - 19:00 Uhr
  • Samstag, 29.06.2024 10:00 - 19:00 Uhr
  • Sonntag, 30.06.2024 10:00 - 19:00 Uhr
Kontakt zum Veranstalter

STADTMARKETING Gesellschaft Schwerin mbH

Puschkinstraße 44
19055 Schwerin


post@schwerin.info
+49 (0)385 5925250
https://www.schwerin.de/kultur-tourismus/

Veranstaltungen

in der Region Mecklenburg-Schwerin

Kunstschau 2023 in der Sonderausstellung des Museums in der Kulturmühle, © Steffen Struck

29.06.24 bis 16.08.24

11. Kunstschau Parchim

Weiterlesen: "11. Kunstschau Parchim"
© Helmut Fricke

28.06.24

"Die Moskau Connection"

Weiterlesen: ""Die Moskau Connection""
CREATE Convention - Community für innere und äußere Transformation, © WeMaCo GmbH

27.06.24 bis 30.06.24

CREATE Convention 2024

Weiterlesen: "CREATE Convention 2024"