• kamp-theater_40
    kamp-theater_40

„Jacques – Entdecker der Ozeane“

F 2016, R: Jérôme Salle, D: Lambert Wilson, Audrey Tautou, Pierre Niney Französisches Biopic über den gleichnamigen Meeresforscher Jacques-Yves Cousteau.

1949 führt der Abenteurer Jacques Cousteau ein friedliches Leben mit seiner Frau Simone. Doch die beiden sehnen sich nach Abenteuern. Und so unternehmen sie zusammen mit ihren Söhnen Philippe und Jean-Michele zahlreiche Expeditionen und Tauchgänge auf den Weltmeeren. Dabei fängt Cousteau mit seinen Filmen die beeindruckende und bis dahin unentdeckte Unterwasserwelt ein und revolutioniert mit seinen Erfindungen den Tauchsport.

Viele Jahre später kehrt der inzwischen Erwachsene Philippe Cousteau im Jahre 1963 zu seiner Familie zurück. Mit Schrecken stellt er fest, dass seinem Vater, der Pionierarbeit in Sachen Meeresforschung geleistet hat, der Ruhm zu Kopf gestiegen ist. Jacques ist zum arroganten Superstar und Schwerenöter geworden, der sich mit immer verworreneren Fantasien beschäftigt und den Bau von Städten auf dem Meeresgrund plant.

Philippe hat dagegen erkannt, dass die Ozeane durch den Einfluss des Menschen immer mehr zerstört werden. Er sieht seine Familie in der Verantwortung, den Umweltschutz voranzutreiben und die Menschen auf die Ausbeutung der Meere aufmerksam zu machen. Daraufhin begeben sich Vater und Sohn auf eine Expedition in die Antarktis, die die beiden wieder zusammen führen soll.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Kino

Kontakt:

Kamp-Theater Bad Doberan

Severinstraße 4
18209  Bad Doberan


Kontakt:

Kamp-Theater Bad Doberan

Severinstraße 4
18209  Bad Doberan


Alle Veranstaltungstermine

  • Mittwoch, 21.06.2017, 20:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf