• Kirkbride, © Poland
    Kirkbride

John Kirkbride & Ferdl Eichner

Blues

John Kirkbride und Ferdl Eichner – dieses Duo steht für eine intensive musikalische Partnerschaft, die ihre Magie aus den scheinbar so unterschiedlichen Charakteren schöpft: Auf der einen Seite John, der gereifte Weltenbummler, der auf unzähligen Bühnen auf der ganzen Welt stand und dabei mit bekannten Künstlern wie B.B. King, Eric Clapton, John Mayall, Procol Harum, Chuck Leavell, Albie Donnelly und vielen anderen spielte. In den siebziger Jahren lebte er auf Lighting Hopkins´Farm, 1984 wurde er zum Montreux-Jazz-Festival eingeladen, tourte im Vorprogramm von Rockgrößen wie Queen, White Snake und Golden Earring und begleitete Alexis Korner bei seinen letzten Auftritten. Auf der anderen Seite Ferdl, der ehemalige Ski-Freestyle-Profi, der sich einen Namen als Bluesharp-Virtuose gemacht hat und bei vielen Studio- und Liveeinsätzen ein gefragter Performer unter anderem mit Abi Wallenstein, Louisiana Red, Hans Theessink, Frank Diez und Colin Hodgkinson, Dr.Will, Zither Manä ist und dabei neben musikalischen Akzenten auch die Show nicht zu kurz kommen lässt, wenn er vor erstauntem Publikum zwei Harps gleichzeitig oder im Kopfstand spielt.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Jazz & Chanson


Kontakt:

Hofkonzerte

Dorfstraße 16
17235  Neustrelitz / Klein Trebbow


Kontakt:

Hofkonzerte

Dorfstraße 16
17235  Neustrelitz / Klein Trebbow

03981 441308
info@hof-konzerte.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Samstag, 26.05.2018, 19:30 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf