• Kinofilm "Tschick" im Pfarrhaus, © Thorsten Menkenhagen
    Kinofilm "Tschick" im Pfarrhaus

Jugendkino im Februar im Pfarrhaus Damshagen

Wir zeigen "Tschick" (FSK 12) von Fatih Akin aus dem Jahr 2016.

Die Verfilmung des gleichnamigen Romans von Wolfgang Herrndorf erzählt von zwei jugendlichen Außenseitern aus Berlin (dargestellt von Tristan Göbel und Anand Batbileg), die sich zu Beginn der Sommerferien in einem gestohlenen Auto quer durch Ostdeutschland in Richtung Walachei auf den Weg machen.
Tschick wurde nach seiner Uraufführung fast ausschließlich Lob seitens der Fachkritik zuteil. Der Film sei „das perfekte Roadmovie“ (Spiegel Online), „begeisternd“ (Der Tagesspiegel), „rasant, lustig und klug“ (Der Spiegel), „grandios“ (Hamburger Abendblatt) und „glaubwürdig“ (Die Zeit), behalte „stilsicher seinen Drive“ (Neue Zürcher Zeitung), sei eine „schlanke Verfilmung“ und ein eher „bescheidenes Projekt“ im Vergleich zum Vorgängerfilm Akins (Frankfurter Allgemeine Zeitung). Alles „Wesentliche“ aus dem Roman sei „enthalten“ (Süddeutsche Zeitung), das „Lebensgefühl“, das die literarische Vorlage vermittelte, sei getroffen (Frankfurter Rundschau). (Wikipedia)
Der Eintritt und Getränke sind frei, um eine Spende wird gebeten.

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Kinder, Kino


Kontakt:

Kirche Damshagen

Klützer Straße 8
23948  Damshagen


Kontakt:

Jugendclub Damshagen

Klützer Straße 33d
23948  Damshagen

jugendarbeit@damshagen.info


Alle Veranstaltungstermine

  • Freitag, 15.02.2019, 17:00 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf