• Jonian-Ilias Kadesha, © Yannick Andrea
    Jonian-Ilias Kadesha

Junge Elite: Jonian-Ilias Kadesha und Vashti Hunter

Duo-Rezital in der Kunstscheune Nakenstorf

Der Sonderpreisträger des Deutschen Musikwettbewerbs 2015 Jonian-Ilias Kadesha, gelobt als  seltenes Geigentalent, präsentiert sich zusammen mit der vielfach ausgezeichneten Nachwuchscellistin Vashti Hunter erstmals dem Festspielpublikum. In der Kunstscheune von Nakenstorf gestalten die beiden Musiker ein breit gefächertes Duo-Programm mit Werken von Bach über Kodály bis hin zu Xenakis.

 

BACH Zweistimmige Inventionen BWV 772 (orig. für Klavier, Auswahl)
HONEGGER Sonatine für Violine und Violoncello H 80
BACH Chaconne aus: Partita Nr. 2 d-Moll für Violine solo BWV 1004
MARTIN? Duo Nr. 2 für Violine und Violoncello H 371
XENAKIS "Dhipli Zyia" für Violine und Violoncello
KODÁLY Duo für Violine und Violoncello op. 7

Datum:

- leider schon vorbei -


Veranstaltungskategorie:

Klassik, Musikland MV


Kontakt:

Kunstscheune am Neuklostersee

Seestraße 1
23992  Nakenstorf


Kontakt:

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern

Lindenstraße 1
19055  Schwerin

+49 (0)385 59185-0
kartenservice@festspiele-mv.de


Alle Veranstaltungstermine

  • Donnerstag, 23.06.2016, 19:30 Uhr
Newsletter abonnieren » like uns auf